HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hl-forum.de
PORTAL
FORUM
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
MISC
PARTNER

TF2 Crafting

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook

›› Willkommen!   ›› 91.244.195 Visits   ›› 18.318 registrierte User   ›› 10 Besucher online (0 auf dieser Seite)
23.788 Themen, 325.170 Beiträge  
    FORUM 

Beitrag anzeigen

Hier kannst du einen Beitrag einzeln betrachten

Thread


Autor Beitrag
# 1
Nachricht offline
Thread-Starter
Ichthyosaur
10.093 Punkte
Dabei seit: 28.11.2004
2.897 Beiträge
Dear Esther
Diese Mod ist wirklich einzigartig.
Der Spieler ist gestrandet auf einer verlassenen Insel, die er nach und nach erkundet. Auf Gegner trifft man nicht, auch eine Waffe wird man nicht finden.
"Dear Esther" konzentriert sich voill und ganz darauf, eine extrem spannende Story zu erzählen - im wahrsten Sinne des Wortes. Der Spieler bekommt sie nämlich über Spracheinblendungen vermittelt, deren Inhalt immer auf irgend eine Weise mit dem Erscheinungsbild der Insel zu tun hat.
Schon nach wenigen Minuten zieht einem "Dear Esther" in seinen Bann - es gibt keine Mod, die mit diesem Kunstwerk vergleichbar ist.
Zusätzlich zu der Stimme des exzellenten Sprechers kommt eine unheimlich atmosphärische Musik, die an manchen Stellen mehr Grauen erzeigt, wie jede Horrormod es jemals könnte. "Dear Esther" ist eine Erfahrung auf psychologischer Ebene, die die Mod als interaktives Vehikel benutzt, um so Eindrücke möglich zu machen, die andere Medien wie Text oder bild alleine nicht vermitteln könnten.

Das einzige, was man an der mod kritisieren kann, sind Kleinigkeiten technischer Natur: Das lahme Laufgeschwindigkeit lähmt den Spielfluss etwas. Außerdem könnte die Landschaft an menchen Stellen noch etwas detailreicher gestaltet werden, wobei die Trostlosigkeit natürlich auch ein Spielelement ist.
Fazit: Ein absolutes Muss für jeden, der Half-Life 2 besitzt. Eine derartige Spielerfahrung ist einmalig!
Dazu kommt, dass die Spracheinspielungen varieeren - an jeder "Auslösestelle" gibt es meist drei verschiedene "Versionen", die nach zufälliger Auswahl abgespielt werden. So ergeben sich immer neue Kombinationen und die Story hat selbst nach mehrfachem Durchspielen nichts von ihrer Faszination und Rätselhaftigkeit verloren.
Wer weiter denkt, kann die Mod sogar auf philosophischer Ebene deuten. Die starke Symbolkraft einiger Stellen und Storyelemente lässt da einen breiten Interpretationsspielraum. ganz zu schweigen von den Bibelstellen, die auf Felsen geschrieben sind...

Wertung: 5 von 5
Herausragende Mod von besonderem spielerischen Wert



[Beitrag wurde 1x editiert, zuletzt von Lamarr am 29.06.2009, 22:41]
28.06.2009, 19:46 Uhr Anzeigen

Sections:  HLP  Board  Mods  Steam      Games:  HL  Op4  HLBS  HL2  HL2:Ep1  HL2:Ep2  Prtl  TF2  TFC  CS  DoD  L4D  Gunman
    USER ONLINE 
Insgesamt sind 10 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?