HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
PORTAL
DAY OF DEFEAT
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 73.200.131 Visits   ›› 18.323 registrierte User   ›› 5 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    HUD 

Das Kürzel Hud steht für Head-Up-Display und ist die Bezeichnung für alle auf dem Bildschirm sichtbaren Anzeigen. Durch diese Icons und kleine Grafiken werden alle wichtigen Informationen zum Spiel und zur Gesundheit des Spielers sowie seiner Waffe vermittelt. Was man wo findet, soll diese Seite zeigen.

1. Rundenstatus

Hier wird angezeigt, welche Teams welche Ziele erfüllt haben. Die Flaggen zeigen dabei je nach Team eine andere Farbe: Bei Rot halten die Achsenmächte den Punkt, bei Grün die Alliierten und bei Weiß ist der Punkt noch von keinem Team erobert worden. Zum Erobern mancher Flaggen werden mehrere Spieler benötigt, was man an der Anzeige x/y erkennt, wobei x die Anzahl der an der Stelle wartenden und y die Zahl der zur Eroberung benötigten Spieler angibt.

2. Flaggeneroberung

In Day of Defeat muss man nicht über die Fahne rennen, um sie einzunehmen. Es reicht aus, wenn man sich in das Flaggengebiet befindet. Ob das der Fall ist, zeigt das Symbol bei 2 an - es wird sofort eingeblendet wenn ihr einen Flaggenabschnitt betreten habt.

3. Mini-Map

Über die Mini-Map kann der Spieler sich informieren, wo sich die Team-Kameraden befinden, sich auf unbekannten Maps besser orientieren und Wege zu den Missionszielen suchen. Standardmäßig mit der Taste M ist sogar eine Zoom- und Abschaltfunktion verborgen. Die Teammates werden als grüne Kreise (Alliierte) oder rote Kreise (Axis) dargestellt.

4. Crosshair (Zielfadenkreuz)

Mit dem Fadenkreuz zielt man auf die gegnerischen Spieler. Das dynamische Fadenkreuz zeigt an, wie genau der Schuss kontrolliert werden kann. Je weiter die Balken des Fadenkreuzes auseinander sind, desto unpräziser ist der Schuss. Geübte Spieler bevorzugen meistens ein "festes" Fadenkreuz, weil die ständigen Bewegungen des Crosshairs das menschliche Auge doch ein wenig irritieren. Abstellen kann man das das dynamische Fadenkreuz unter Optionen/Multiplayer/Erweitert im Steam-Menü.

5. Mg-Nest

Dieses Bild wird nur angezeigt, wenn man Waffen mit Zweibein benutzt, also ein MG, die BAR oder das FG42 Zweibein der deutschen Fallschirmjäger. An bestimmten Stellungen wie Sandsackbarrikaden, Fensterabsätzen oder großen Trümmerstücken kann das Zweibein des MGs auch im Stehen ausgeklappt werden - sonst geht das nur im Liegen. Diese Stellungen erkennt man daran, dass dieses Zeichen auftaucht.

6. Ausdauer-Balken

Day of Defeat hat eine sehr nützliche Sprintfunktion, mit der die Spieler brenzlige Stellen wie von Scharfschützen bewachte Plätze im Laufschritt passieren können. Nachteil: Man kann aus dem Sprint heraus nicht schießen, die Waffe wird ausgeblendet. Damit man nicht über die ganze Map "rushen" kann, haben die DoD-Entwickler ein Ausdauer-System eingebaut: Wenn man sprintet, verringert sich die Ausdauer, der Balken im Hud sinkt. Sobald er sich komplett geleert hat, ist der Spieler außer Atem und muss den Sprint abbrechen. Am schnellsten lädt der Balken übrigens wieder auf, wenn man sich duckt.

7. Gesundheit, Hitpoint-Anzeige

Leider wird es immer wieder passieren, dass die "bitterbösen Feinde" einen mit Kugeln eindecken und auch treffen. Durch Treffer sinkt dann die Hitpoint-Anzahl, was grafisch in der entsprechenden Anzeige dargestellt wird. Ist die Anzeige bei 0 angekommen, muss man auf den Wiedereinstieg warten.

8. Munitionsanzeige, Magazin-Part

Diese kleine Grafik zeigt an, wie viele Magazine/Ladestreifen/Munitions-Kisten der Spieler noch zur Verfügung hat.

9. Munitionsanzeige, Status der Waffe

Die zweite Munitions-Grafik zeigt an, wie viele Kugeln sich aktuell im Magazin der Waffe befinden.

10. Überhitzung des MG's

Den eingeblendeten MG-Lauf bekommt man nur zu Gesicht, wenn man das MG42 benutzt. Das MG hat eine so hohe Feuerrate, dass sich der Lauf sehr schnell erhitzt. Wenn man also mit dem MG schießt, verfärbt sich der Lauf orange. Ist ein bestimmtes Limit erreicht, kann der Spieler erstmal nicht mehr schießen und muss den Lauf abkühlen lassen.

11. Verstärkung

Diese kleine Uhr zeigt an, wann das nächste Mal Teamkameraden wieder im Spiel erscheinen werden und das Team dadurch wieder verstärkt wird.


FB | Tw | YT | G+ | SC
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Half-Life: Alyx in VR - was hälst du davon?
   
Super, habe ein VR-Headset und werde es spielen
17.39 %
Werde mir hierfür VR-Hardware zulegen
30.43 %
Interessiert, aber werde mir kein Equipment dafür kaufen
41.3 %
Kein Interesse (aufgrund von VR)
8.7 %
Kein Interesse (Allgemein)
2.17 %
   
46 Stimmen
   
Umfrage-Details
6 Kommentare
Archiv
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 5 Benutzer online. Davon ist 1 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?