HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
PORTAL
COUNTER-STRIKE
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 66.694.408 Visits   ›› 18.323 registrierte User   ›› 27 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    CS - MAPS 

Diese Seite gibt einen Überblick über alle Maps, die in der aktuellen Version von Counter-Strike (1.6) enthalten sind. Grundsätzlich wurden die Maps mit der Zeit immer schöner und detaillierter, neuere Maps sehen daher besser aus als ältere. Allgemein ist auffällig, dass die Maps des Geiselrettungs-Szenarios größtenteils viel älter sind als die Maps des Bombenlegen / Entschärfen-Szenarios. Das lässt sich kaum durch das spätere Auftauchen des zweiten Spielmodus erklären, sondern wohl vor allem durch dessen Popularität, zu der Maps wie Dust, die meistgespielte CS-Map Dust 2, aber auch beispielsweise Train beigetragen haben.

Geiselrettungs-Szenario - 'Bombenlegen / Entschärfen'-Szenario - 'VIP-Mord / Schutz'- & 'Ausbruch / Flucht'-Szenario

Geiselrettungs-Szenario (Hostage Rescue)

cs_747

(Offizielle Map seit Version Beta 6.0)

Mehr: 2. Bild - 3. Bild - Level-Übersicht
Geiselrettungs-Szenario: 5 Geiseln
Autor: Stephen 'Judas' Superville'
Ort/Zeit: Flugzeug/Flughafen

Beschreibung:
Terroristen halten in einem Flugzeug fünf Geiseln gefangen, die CTs sollen sie befreien. 747 bietet vor allem enge Gänge und Räume, was sie besonders für die CTs anspruchsvoll macht.

Detail: Es gibt auch eine Custom-Map namens de_747. Im Gegensatz zu cs_747 fliegt die Boeing in der Bomb/Defuse-Variante.

cs_assault

(Offizielle Map seit Version Beta 1.1)

Mehr: 2. Bild - 3. Bild - Level-Übersicht
Geiselrettungs-Szenario: 4 Geiseln
Autor: 'CryptR'
Ort/Zeit: Lagerhaus (Industriegebiet)

Beschreibung:
In Assault haben die Terroristen ein Lagerhaus in ihrer Gewalt und halten Geiseln im Kontrollraum gefangen. Die CTs können durch den Haupteingang, einen Lüftungsschacht im Dach oder eine kleine Tür an der Rückseite ins Gebäude gelangen. Die Map hebt deutlich die Defensivstellung der Ts hervor.

Detail: Von cs_assault gibt es viele zum Teil stark veränderte Versionen als Custom-Maps. Die Original-Map selbst wurde mehrfach leicht umgestaltet.

cs_backalley

(Offizielle Map seit Version Beta 5.0)

Mehr: 2. Bild - 3. Bild - Level-Übersicht
Geiselrettungs-Szenario: 4 Geiseln
Autor: 'TYR' (Barking Dog Studios)
Ort/Zeit: Häuserzeilen und enge Gassen bei Nacht

Beschreibung:
Erstellt von professionellen Entwicklern ist Backalley eine gut gestaltete, aber etwas kompliziert aufgebaute Map. Sie zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass sie mehrere Häuseretagen gut mit den Gassen verbindet und für alle Waffen Einsatzmöglichkeiten bietet.

Detail: Die Barking Dog Studios haben sich als eine Art Easteregg einen bellenden Hund in die Map gesetzt.

cs_estate

(Offizielle Map seit Version Beta 6.0)

Mehr: 2. Bild - 3. Bild - Level-Übersicht
Geiselrettungs-Szenario: 3 Geiseln
Autor: Zaphod Beeblebrox
Ort/Zeit: Villa mit vorgelagertem Park

Beschreibung:
In einer Villa halten die Terroristen drei Geiseln gefangen, die CTs müssen sie von der Straße her befreien. Neben dem gefährlichen Weg durch den Park gibt es eine Baustelle, durch die man über den Keller in das Haus kommt.

Detail: Estate ähnelt vom Aufbau und vom Spielerischen stark der Beta 1-Map Mansion, sieht aber etwas schöner aus.

cs_havana

(Offizielle Map seit Version 1.4)

Mehr: 2. Bild - 3. Bild - Level-Übersicht
Geiselrettungs-Szenario: 4 Geiseln
Autor: Ido Magal (Valve)
Ort/Zeit: Heruntergekommenes Viertel von Havanna (Kuba)

Beschreibung:
Aus einem heruntergekommenen Wohnkomplex in der Hauptstadt Kubas müssen mehrere Geiseln an die Straße gebracht werden. Havana ist eine Map, die mit vielen kleinen und ähnlich wirkenden Wegen verwirrt und so viel Einarbeitungszeit verlangt, grafisch ist sie gelungen.

Detail: Die Stadt (und Map) Havanna heißt auf Englisch Havana.

cs_italy

(Offizielle Map seit Version Beta 6.5)

Mehr: 2. Bild - 3. Bild - Level-Übersicht
Geiselrettungs-Szenario: 4 Geiseln
Autor: 'glenC'
Ort/Zeit: Italienische Kleinstadt im Sommer

Beschreibung:
Man befindet dich in einer italienischen Stadt, was man an den Gebäuden erkennen kann. Es gibt viele Wege, um zu den Geiseln zu gelangen, wobei sich alle relativ leicht von den Ts überwachen lassen. Auffällig für die Map sind ein großer Marktplatz, italienische Musik und lauter Gemälde an den Wänden.

Detail: Der Autor von Italy wurde von (alten) Team Fortress 2-Screenshots inspiriert. Dass man zum Teil auf die Dächer kann, liegt daran, dass versehentlich eine nicht-fertige Version mit CS Beta 6 ausgeliefert wurde.

cs_militia

(Offizielle Map seit Version Beta 3.0)

Mehr: 2. Bild - 3. Bild - Level-Übersicht
Geiselrettungs-Szenario: 4 Geiseln
Autor: Andrew Aumann
Ort/Zeit: Haus in einer felsigen Region

Beschreibung:
Die Terroristen haben ein Haus in den Bergen gestürmt und halten Geiseln in der Garage und im Partyraum gefangen. Die CTs können das Haus von der Vorderseite oder über die Kanalisation erreichen. Gerade die Vorderseite mit weitläufigen Flächen ist gut zu überwachen und von Snipern zu sichern - ein Vorteil für die Ts.

Detail: Ein Becks-Zapfhahn ist nicht das Einzige, was es zu entdecken gibt.

cs_office

(Offizielle Map seit Version Beta 7.0)

Mehr: 2. Bild - 3. Bild - Level-Übersicht
Geiselrettungs-Szenario: 4 Geiseln
Autor: 'Hobbit'
Ort/Zeit: Bürogebäude im Winter

Beschreibung:
Office spielt - wie der Name schon sagt - in einem Bürogebäude, in dem die Geiseln gefangen gehalten werden. Die CTs haben viele verschiedene Wege, um in den Komplex zu kommen, für die Terroristen ist es daher schwer, alle Eingänge und Fenster zu sichern.

Detail: Office ist eine der wenigen Winter-Maps.

cs_siege

(Offizielle Map seit Version Beta 1.0)

Mehr: 2. Bild - 3. Bild - Level-Übersicht
Geiselrettungs-Szenario: 4 Geiseln
Autor: 'N0TH1NG'
Ort/Zeit: Unterirdischer Garagenkomplex im Canyon

Beschreibung:
In einem über eine unterirdische Garage zugänglichen Gebäude sind die Geiseln versteckt, die CTs haben Zugang über einen breiten Haupteingang und einen Tunnel. Trotz vieler Anpassungen in der Anfangsphase ist Siege stark T-lastig, dennoch war die Map in den ersten Beta-Versionen unverzichtbar.

Detail: Als einzige Map in allen CS-Versionen. Siege wurde oft verändert, mal spielte sie in der Nacht, mal am Tag; mal war der Turm am CT-Spawn auf, mal zu und zwischenzeitlich gab es sogar ein steuerbares Fahrzeug.

Ehemalige Rescue-Maps, geordnet nach dem ersten Auftreten:

cs_prisonBeta 1.0 - Beta 1.2ist ein unübersichtliches Gefängnis mit nicht wirklich sinnvoll platzierten Geiseln. Ärgerlich sind viele sinnlose Wege
cs_wpndepotBeta 1.0 - Beta 1.2steht für eine relativ große Lagerhalle mit Umgebung. Trotz kleiner Mapgröße gibt es genügend Wege in das Gebäude, für echte Taktik fehlt aber der Platz
cs_mansionBeta 1.0 - Beta 1.2 + Beta 3.0 - Beta 3.1besteht aus einem Haus, das die CTs stürmen sollen, was eher Deathmatch als Taktik bedeutet. Verschwand zwei Mal und kam schließlich als Estate wieder
cs_desertBeta 1.1 - Beta 3.1ist eine Wüstenkarte mit viel offener Fläche. Vor allem für Scharfschützen geeignet, war sie wohl die Inspiration für as_tundra
cs_alley1Beta 2.0 - Beta 2.1ist eine sehr dunkle Karte, die das Nachtsichtgerät zur Pflicht machte. Lange Geraden, aber auch viele Kisten als Sniper-Schutz
cs_zoptionBeta 2.0 - Beta 3.1ist eine große Raketenbasis mit mehren Ebenen. Als Geiselmap kann sie nicht wirklich überzeugen, das spätere Remake de_foption ist daher besser
cs_bunkerBeta 2.0 - Beta 5.2stellt einen Bunker dar. Das Haupttor lässt sich verschließen, wodurch die Ts Zeit gewinnen, außer die CTs nehmen den zweiten Weg
cs_facilityBeta 2.0 - Beta 5.2ist ein Nachbau der bekanntesten Map des N64-Klassikers Goldeneye. Dank originalem Spielmodus ist sie besser aufgehoben in der Mod Goldeneye zu finden
cs_docksBeta 2.0 - Beta 6.6sind zwei durch den Canyon getrennte Lagergebäude, miteinander verbunden durch eine Straße, einen Tunnel und einen Kanal. Die Umsetzung ist überzeugend
cs_hideoutBeta 3.0 - Beta 3.1erfordert Teamspiel, denn einer der Wege zu den 5 Geiseln ist nicht allein begehbar. Die Ts sind dank bunkerartigem Aufbau und Geschützen im Vorteil
cs_shipBeta 3.0 - Beta 5.2setzt ein Schiff als CS-Map um. Ein sehr enger Gang trennt die Ts samt Geiseln von den CTs und macht die Map für Nahkämpfe attraktiv
cs_tireBeta 3.0 - Beta 5.2soll ein Ruheheim für Soldaten sein. To tire heißt aber auch ermüden, was zu dem komplizierten, undurchschaubaren Layout passt
cs_stationBeta 4.0 - Beta 5.2ist ein Gebäude mit ausgeweiteten Gängen in den Untergrund. Dem Namen nach wird sie ein Bahnhof sein, erkennbar ist das kaum
cs_iraqBeta 5.0 - Beta 5.2ist eine komplexe, schön gestaltete Wüstenkarte in gelblicher und bläulicher Farbgebung mit unterirdischen Gebäuden. Als Geiseln dienen UN-Waffeninspektoren
cs_arabstreetsBeta 7.0 - Vers. 1.0spielt ebenfalls im Irak vor 2003, die CTs sollen natürlich UN-Waffeninspektoren retten. Anders als Iraq ist die Wüstenmap klein und einfach aufgebaut
cs_thunderVers. 1.1stellt einen Staudamm dar. Schön anzusehen und reichlich kompliziert, im Gefecht kann die hausinterne Beschilderung nämlich nicht wirklich helfen

'Bombenlegen / Entschärfen'-Szenario (Bomb / Defusion)

de_airstrip

(Offizielle Map seit Version 1.6)

Mehr: 2. Bild - 3. Bild - Level-Übersicht
Bombenlegen / Entschärfen-Szenario: 2 Bombenplätze
Autor: Chris 'Barney' Auty aka 'narby'
Ort/Zeit: Flughafen im amerikanischen Jungle

Beschreibung:
In Airstrip versuchen die Terroristen, einen Behelfsflugplatz zu sprengen, den die Antiterrorkräfte zum Vorgehen gegen den Drogenschmuggel nutzen. Das Layout ist bewusst recht einfach gehalten, damit die Einspielungszeit nicht zu hoch ist. Viel Wert wurde auf die Grafik gelegt, Airstrip ist eine der schönsten CS-Maps, wobei laut Autor auch Valve mitgeholfen haben soll.

Detail: Als letzte Map ins Spiel gekommen, nutzt Airstrip alle technischen Möglichkeiten von CS 1.6.

de_aztec

(Offizielle Map seit Version Beta 6.5)

Mehr: 2. Bild - 3. Bild - Level-Übersicht
Bombenlegen / Entschärfen-Szenario: 2 Bombenplätze
Autor: Chris 'Barney' Auty aka 'narby'
Ort/Zeit: Aztekische Tempelruine irgendwo im Urwald

Beschreibung:
Aztec spielt in einer alten aztekischen Ruine. Da die archäologisch wertvolle Anlage eine Touristenattraktion ist, haben die Terroristen vor, sie in die Luft zu jagen. Als Schnittstelle zwischen CTs und Ts dienen ein Tor als direkter Weg, daneben gibt es noch Wege durch Wasserkanal und über eine Brücke.

Detail: Geht man über die Brücke oder nutzt man die Schräge zum Bombenplatz, so hört man einen Donner.

de_cbble

(Offizielle Map seit Version Beta 6.5)

Mehr: 2. Bild - 3. Bild - Level-Übersicht
Bombenlegen / Entschärfen-Szenario: 2 Bombenplätze
Autor: 'DaveJ'
Ort/Zeit: Eine Burg

Beschreibung:
Die zwei Teams stehen sich im Innenhof einer Burg gegenüber. Diese wollen die Terroristen zerstören und dabei den wegen seiner politischen Entscheidungen ins Fadenkreuz geratenen Besitzer Lord William eliminieren. Die Map ist mit ihren Türmen und Versteckplätzen durch viele Camper und Sniper etwas in Verruf geraten.

Detail: Der vollständige Name Cobble ist - ähnlich wie z.B. wpndepot - durch Streichen des Vokals zu cbble geworden. Warum, das ist nicht bekannt.

de_chateau

(Offizielle Map seit Version 1.4)

Mehr: 2. Bild - 3. Bild - Level-Übersicht
Bombenlegen / Entschärfen-Szenario: 2 Bombenplätze
Autoren: 'Macman' / Ido Magal (Valve)
Ort/Zeit: Ein Schloss

Beschreibung:
Die Burg von Lord Williams wurde zerstört, er überlebte (siehe auch: Cbble). Jetzt baut er sich eine neue Residenz auf, was die Terroristen natürlich wiederum verhindern wollen. Die Map bietet Kämpfe über mehrere Stockwerke, sowie im Weinkeller. Insbesondere die Architektur beeindruckt.

Detail: Was mit Lord Williams passiert, wenn er auch aus Chateau gebombt wird, ist unbekannt, neue Schlösser kann er mangels neuer CS-Versionen kaum bauen.

de_dust

(Offizielle Map seit Version Beta 4.0)

Mehr: 2. Bild - 3. Bild - Level-Übersicht
Bombenlegen / Entschärfen-Szenario: 2 Bombenplätze
Autor: 'DaveJ'
Ort/Zeit: Eine Stadt in der Wüste

Beschreibung:
Eine Wüstenstadt ist der Schauplatz für die Auseinandersetzungen auf de_dust, die CTs müssen verhindern, dass Waffenkisten gesprengt werden. Die Map ist recht simpel und eingängig aufgebaut, an verschiedenen Punkten entstehen oft verbissene Kämpfe, die das Bombenlegen überflüssig machen, und die Map schnell ins Deathmatch ausarten lassen.

Detail: Dust wurde stark von frühen Team Fortress 2: BiA-Screenshots inspiriert, die Texturen ähneln daher stark denen auf den Bildern.

de_dust2

(Offizielle Map seit Version 1.1)

Mehr: 2. Bild - 3. Bild - Level-Übersicht
Bombenlegen / Entschärfen-Szenario: 2 Bombenplätze
Autor: 'DaveJ'
Ort/Zeit: Eine Stadt in der Wüste

Beschreibung:
Wegen der Beliebtheit von Dust entwickelt, spielt diese Map ebenfalls in einer Wüstenstadt. Durch relative Ausgeglichenheit, jeweils immerhin drei Wege zu den Bombenplätzen und ein einfaches Layout wurde Dust 2 zur beliebtesten CS-Map. Wie der Vorgänger stark Deathmatch-anfällig.

Detail: Ursprünglich sollte die Map Dust 3 genannt werden, da 'DaveJ' meinte, das Original nicht übertreffen zu können. Die Integration in CS erforderte aber die Umbenennung zu Dust 2.

de_inferno

(Offizielle Map seit Version 1.1)

Mehr: 2. Bild - 3. Bild - Level-Übersicht
Bombenlegen / Entschärfen-Szenario: 2 Bombenplätze
Autor: Chris 'Barney' Auty aka 'narby'
Ort/Zeit: Kleinstadt

Beschreibung:
In Inferno gilt es für die Terroristen, in einer Kleinstadt eine von zwei Gas-Pipelines in die Luft zu jagen, klar, die CTs müssen das verhindern. Inferno ist eine mittelgroße Map, die vor allem aus langen, offenen Geraden besteht, an den Bombenplätzen gibt es dafür sehr viel Deckung in Form von Kisten.

Detail: Wie viele Maps, bietet auch Inferno ein nettes Easteregg: Kam man in früheren Versionen als Zuschauer hinter das Rauchen verboten-Schild am CT-Startpunkt, so konnte man eine Warnung vor Spielen unter Alkohol lesen.

de_nuke

(Offizielle Map seit Version Beta 4.0)

Mehr: 2. Bild - 3. Bild - Level-Übersicht
Bombenlegen / Entschärfen-Szenario: 2 Bombenplätze
Autor: Jo Bieg
Ort/Zeit: Kleinstadt

Beschreibung:
Nuke spielt in einer Raketenbasis, die zwei Bombenplätze befinden sich in einer Halle und im Untergeschoss, wo die Raketen gelagert werden. Die Map ist eingängig und ausgeglichen und bietet dennoch verschiedenste Wege die Bombe zu legen. Dieser Punkt macht Taktik und Teamplay recht wichtig.

Detail: Durch geschicktes Zusammenspiel kann man auch auf das Dach der Halle und auf die großen Felsen, die die Map begrenzen, springen.

de_piranesi

(Offizielle Map seit Version 1.5)

Mehr: 2. Bild - 3. Bild - Level-Übersicht
Bombenlegen / Entschärfen-Szenario: 2 Bombenplätze
Autor: 'Fingers' (Valve)
Ort/Zeit: Neoromanischer Palast

Beschreibung:
Ein neoromanischer Palast namens "Villa Piranesi" soll als Museum eröffnet werden. Das scheint die Gelegenheit für die Terroristen zu sein, die Hauptattraktionen, eine Sonnenuhr und ein Modell des Sonnensystems, zu zerstören. Die Map ist mit mehreren Etagen und vielen Wegen recht komplex. Sie gehört zu den neueren Maps und ist schön gestaltet.

Detail: Ob es wirklich sinnvoll ist, Kunstwerke durch Schusswechsel zu sichern, ist fraglich.

de_prodigy

(Offizielle Map seit Version Beta 4.0)

Mehr: 2. Bild - 3. Bild - Level-Übersicht
Bombenlegen / Entschärfen-Szenario: 2 Bombenplätze
Autor: 'Hobbit'
Ort/Zeit: Unterirdischer Gebäudekomplex / Abend

Beschreibung:
Prodigy spielt in einem größtenteils unterirdischen Gebäudekomplex, der den Ts als angreifbare Ziele ein Computerlabor und einen Kontrollraum für eine Benzinpipeline bietet. Die Map ist ziemlich groß und dennoch klar aufgebaut und vereint lange Geraden und engere Räume.

Detail: Prodigy war die erste vom CS-Team für den Defusion-Modus vorgestellte Map, zusammen mit Dust und Nuke führte sie ihn in Beta 4 dann auch ein.

de_storm

(Offizielle Map seit Version 1.3)

Mehr: 2. Bild - 3. Bild - Level-Übersicht
Bombenlegen / Entschärfen-Szenario: 2 Bombenplätze
Autor: 'FLiPMoDE|Daank'
Ort/Zeit: altertümlich wirkende Stadt

Beschreibung:
Die Map Storm stellt eine altertümlich wirkende Stadt dar, in der die CTs wiederum Waffenlager für den Anti-Terror-Krieg aufgebaut haben. Die recht dunkle Map besteht aus vielen und langen Geraden, die ideal für Scharfschützen geeignet sind. Markant ist eine Unterführung, die den Mittelpunkt des Levels bildet.

Detail: Der Mapaufbau ist inspiriert von Dust und Dust 2, Elemente wie die Türen oder die Unterführung zeigen das klar.

de_survivor

(Offizielle Map seit Version 1.3)

Mehr: 2. Bild - 3. Bild - Level-Übersicht
Bombenlegen / Entschärfen-Szenario: 2 Bombenplätze
Autor: Michael '3D_Mike' Visser
Ort/Zeit: In einem winterlichen Schneesturm abgestürztes Flugzeug

Beschreibung:
In einem Schneesturm ist ein Flugzeug der OOPS AIR ("no guarantees") mit sehr wichtiger Fracht nahe einer Kleinstadt abgestürzt. Für die CTs gilt es, das Flugzeug und einen LKW vor den Ts zu schützen. Die Map ist ausgewogen, enthält genügend Wege und sieht mit der sehr schön gestalteten Schneelandschaft auch gut aus.

Detail: Man sollte sich nicht auf das Eis zugefrorener Wasserflächen verlassen.

de_torn

(Offizielle Map seit Version 1.3)

Mehr: 2. Bild - 3. Bild - Level-Übersicht
Bombenlegen / Entschärfen-Szenario: 2 Bombenplätze
Autoren: Crinity / Madcross
Ort/Zeit: Vom Krieg erschütterte türkische Kleinstadt

Beschreibung:
Ursprünglich Wartorn genannt ist Torn eine vom Krieg erschütterte türkische Kleinstadt. Die Terroristen wollen sich durch die recht engen Straßen kämpfen, um über die Wasserversorgung ein Nervengift unter der Bevölkerung verbreiten zu können, die CTs wollen das natürlich verhindern. Insgesamt ist die Map recht gut gestaltet.

Detail: Durch Laufen gegen eine Mauer rechts des T-Startpunktes kann man eine das Szenario verdeutlichende Szene auslösen, in der Kampfjets die Gebäude der Stadt angreifen.

de_train

(Offizielle Map seit Version Beta 0.5)

Mehr: 2. Bild - 3. Bild - Level-Übersicht
Bombenlegen / Entschärfen-Szenario: 2 Bombenplätze
Autor: ? (Barking Dog Studios)
Ort/Zeit: Güterbahnhof

Beschreibung:
Train ist abgekürzt für Trainyard - einen Güterbahnhof mit mehreren Gleisen und abgestellten Waggons. Darunter sind jedoch zwei, die mit nuklearer Ladung bestückt sind und somit zum Ziel von Terroristen werden. Train bietet ein recht ausgewogenes Gameplay mit vielen Plätzen zum Verstecken. Das Legen der Bombe und das Entschärfen werden dadurch stark erschwert.

Detail: Train wurde wie auch Backalley von den Barking Dog Studios erstellt, die das CS-Team in Beta 5 mit professioneller Hilfe unterstützten.

de_vertigo

(Offizielle Map seit Version 1.1)

Mehr: 2. Bild - 3. Bild - Level-Übersicht
Bombenlegen / Entschärfen-Szenario: 2 Bombenplätze
Autor: Chris 'Barney' Auty aka 'narby'
Ort/Zeit: Wolkenkratzer im Bau

Beschreibung:
Das im Bau befindliche Hochhaus "Rizleton Tower" gerät in die Zielscheibe der Terroristen, ob der Anschlag verhindert werden kann, hängt von den CTs hab. Vertigo ist eine große und recht unübersichtliche Map auf zwei Ebenen. Noch im Bau, bietet das Gebäude zahlreiche Deckungsmöglichkeiten.

Detail: Sicherheitstechnisch ist das Gebäude auch noch nicht fertig, man kann nämlich schnell herunterfallen.

Ehemalige Defusion-Maps, geordnet nach dem ersten Auftreten:

de_fangBeta 6.0 - Beta 6.2spielt in einem russischen Waffendepot. Fang ist schön, aber düster und wegen vieler begehbarer Häuser sehr kompliziert
de_railroadBeta 6.0 - Beta 6.6ist ein Bahnhof in den Bergen samt Umgebung. Legendär sind fahrbare "Züge" für die CTs. Es gibt viele Geraden, ausgeglichen durch enge Tunnel
de_jeepathon2kBeta 7.0 - Beta 7.1ist eine große Testmap für steuerbare Fahrzeuge. Das Feature fand kurz in Siege Anwendung, sonst wurde und wird es kaum genutzt
de_foptionBeta 7.0 - Vers. 1.0ist die Konvertierung von Zoption auf den Bombenmodus. Der passt besser zur komplexen Map, die drei statt der üblichen zwei Bombenplätze bietet
de_rotterdamVersion 1.1spielt im Güterhafen von Rotterdam. Die Map wird wie Train von Hallen und Zügen geprägt, auch der grafische Stil weist starke Ähnlichkeiten auf
de_vegasBeta 7.0 - Vers. 1.5stellt ein Casino in Las Vegas dar. Die Terroristen sollen den Safe knacken oder alternativ großen Schaden am Wahrzeichen, einer Sphinx, anrichten.

'VIP-Mord / Schutz'- & 'Ausbruch / Flucht'-Szenario (Assassination / VIP)

as_oilrig

(Offizielle Map seit Version Beta 6.0)

Mehr: 2. Bild - 3. Bild - Level-Übersicht
Assassination/VIP-Szenario
Autor: 'MacMan'
Ort/Zeit: Ölbohrplattform

Beschreibung:
Ein sehr wichtiger Zeuge wurde in Rahmen eines Zeugenschutzprogrammes auf eine Ölbohrplattform gebracht. Das haben die Kriminellen gemerkt, die Antiterroreinheiten müssen den VIP-Zeugen auf dem Weg zu einem Helikopter beschützen.

Detail: Gleich mit dem neuen Assassination-Modus eingeführt, hielt sich Oilrig als einziger Vertreter des Spielmodus bis zu CS 1.6

Ehemalige Assassination-Maps, geordnet nach dem ersten Auftreten:

as_riversideBeta 6.0 - Beta 6.2stellt ein durch eine Stadt fließendes Fluss- und Kanalsystem dar, markant ist ein fahrbares Boot
as_forestBeta 6.5 - Beta 6.6spielt in einem Waldgebiet. Nicht gerade hübsch, aber mit Geschütztürmen, deren Zahl und Ort von der Version abhängt
as_highriseBeta 7.0 - Vers 1.0spielt in einem Gebäude, aus dem ein Abgeordneter der Regierung auf das Dach gerettet werden muss
as_tundraBeta 6.5 - Vers 1.5machte sich als Wüstenkarte as_desert einen Namen, wurde dann in die verschneite Tundra verlegt und umgestaltet. Weiträumige Flächen und lange Wege

Ehemalige Escape-Maps, geordnet nach dem ersten Auftreten:

es_jailBeta 6.0 - Beta 6.2lässt die Terroristen aus einem Gefängnis ins Freie flüchten, recht eingängig und daher schnell zu erlernen
es_franticBeta 6.0 - Beta 6.2ist eine extrem große Map, die einen verlassenen U-Bahnhof als Schauplatz hat und ein recht komplexes Layout aufweist
es_trinityBeta 6.5 - Beta 6.6ist eine weitläufige Map, in der die Ts aus einem Gefängniszug flüchten. Die Karte wurde letzter Vertreter der es-Maps, mit ihr verschwand der Spielmodus

FB | Tw | YT | G+ | SC
WERBUNG
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Welches dieser Valve-Multiplayerspiele spielst du am häufigsten?
   
   
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 27 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?