HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
PORTAL
BLACK MESA
MISC
›› Willkommen!   ›› 68.191.017 Visits   ›› 18.325 registrierte User   ›› 38 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    NEWS 

Source Mods

Black Mesa wird kostenpflichtig

21.11.2013 | 11:02 Uhr | von Trineas
17.448 Hits
53 Kommentare
1 viewing
Update:

Nach der etwas unglücklichen Formulierung in der Ankündigung, dass die kostenpflichtige Version auf eine neue Engine portiert wird, über die die Entwickler nicht sprechen dürfen, kamen schnell Gerüchte auf, dass es sich um Source 2 handeln könnte. Dem widerspricht man nun im Forum und erklärt, dass es weitere neun Jahre dauern würde, Black Mesa darauf umzusetzen. Man verspricht aber trotzdem, dass die Steam-Fassung grafisch besser aussehen wird. In der Zwischenzeit hat sich das Team übrigens einen neuen Namen verpasst und nennt sich nun Crowbar Collective.

Originalmeldung vom 19. November 2013:

Acht Jahre Entwicklungszeit hatte die Source-Mod Black Mesa hinter sich, als das Remake letztes Jahr im unvollständigen Zustand veröffentlicht wurde. In diesem langen Zeitraum hat sich viel verändert, mehrere Male wurde praktisch neu begonnen, Inhalte wurden hinzugefügt und gestrichen, Mitarbeiter hörten auf und neue kamen dazu, doch eines blieb über all die Jahre konstant: Das Versprechen, dass Black Mesa kostenlos veröffentlicht wird. Zumindest teilweise haben sich die Pläne dazu nun geändert, Projektleiter Carlos Montero kündigt nämlich eine kostenpflichtige Steam-Fassung an.

Zitat:
Original von Black Mesa-Entwickler

Our decision to sell Black Mesa rests on two key points. One is we believe we can make the game even better by having full access to the Source engine. This lets us tackle and fix limitations instead of working around them. The second is because frankly, our team could really use the financial help.


Der genaue Preis ist noch nicht bekannt, soll aber "relativ gering" sein. Begründet wird der Schritt damit, dass man durch die volle Source-Engine-Lizenz ein besseres Spiel machen kann. Außerdem könne das Team das Geld durchaus gebrauchen, heißt es. Nach der kostenpflichtigen Veröffentlichung auf Steam soll außerdem eine gepatchte Version der kostenlosen Mod erscheinen. Ob diese ebenfalls die noch ausstehenden Xen-Kapitel enthält, ist nicht klar. Doch auch die Steam-Fassung wird wohl vorerst ohne Ende erscheinen, denn die Arbeiten an Xen sind noch nicht weit vorangeschritten. Das letzte Jahr habe man vor allem für die Portierung auf eine neue Engine und dem Beheben von Bugs verbracht.
Umfrage:

Wirst du dir Black Mesa über Steam kaufen?


Black Mesa

Engine: Source Mod
Typ: Singleplayer, Multiplayer
Entwickler: Crowbar Collective
Released: 14.09.2012
Tags:  First Person, Gordon Freeman, Half-Life-Universum, keine Wahlmöglichkeit, Remake, Shooter, Story-basiert

Kommentare (53)
Kommentar schreiben | Erweiterten Kommentar schreiben | Kommentare im Forum Seiten (3):  [1] 2 3 »


# 1
DeaD_EyE
ON
Ja, ich werde es mir kaufen.
Post 19.11.2013, 19:14 Uhr
# 2
--JoKeR--
ON
bei der hohen qualität die die mod bei erscheinen hatte finde ich es vollkommen ok etwas dafür zu bezahlen vorallem da die bisherige version ja frei bleibt und auch gepatcht werden soll
Post 19.11.2013, 19:15 Uhr
# 3
for your faKe
ON
Ich weiß ganz genau, dass ich spätestens bei einem Deal zuschlagen werde, obwohl ich von den Außenlevel teilweise sehr entäuscht bin. Die Kaufentscheidung ist natürlich auch davon abhängig, in wie fern sich die kommerzielle Fassung von der kostenlose unterscheidet.
Post 19.11.2013, 19:30 Uhr
# 4
King2500
ON
Wenn es jemand verdient hat, dann das Team hinter BM!! Mein Geld bekommen sie :)
Post 19.11.2013, 19:31 Uhr
# 5
dmx6
ON
Also mindestend 2 Jahre warten bis Xen rauskommt ...
Post 19.11.2013, 19:36 Uhr
# 6
WuschelWolf
ON
Ich hab es bis heute nicht gespielt da Ich immer noch auf den Steam Release warte und mir auch so ein bisschen die Zeit fehlt. Aber ich war schon immer bereit für diese Mod auch etwas zu zahlen. 10-15€ gebe ich dafür gerne aus. :3
Post 19.11.2013, 19:44 Uhr
# 7
NetroX
ON
Ich habe die Mod auch noch nicht gespielt, da ich auf die Steam Fassung warte. Werde es dann kaufen, sobald es erscheint.
Post 19.11.2013, 20:06 Uhr
# 8
Kyle07
ON
Warte auch auf den Steam-Release und habe BM davor nicht angefasst.
Außerdem begrüße ich kostenpflichtige Version!
Post 19.11.2013, 20:15 Uhr
# 9
Alryx
ON
Lobenswert, dass sie den Plan der kostenlosen Variante bis jetzt duchgehalten haben und ja weiterhin die kostenlose Mod zur Verfügung stellen und sogar updaten...hätten sie von Anfang es als kostenpflichtig konzipiert, wären sie vielleicht schon längst soweit vorangeschritten.

Andererseits sind kommerzielle Projekte mitunter weniger detailverliebt, als nicht-kommerzielle...wäre bei dem Team (oder generell bei "Fan-Moddern") aber vermutlich kein Grund zur Sorge.

Werd's mir kaufen!...bis zu wieviel ich dafür löhne, hängt vom Ergebnis ab.
Post 19.11.2013, 20:29 Uhr
# 10
dj-corny
ON
Aber hallo, und wie ich die mir kaufen werde... Sagte ja schon damals, dass ich bei der gezeigten Qualität keinerlei Probleme mit ner kostenpflichtigen Version hätte.. und ich wurde nicht enttäuscht..

Noch ein paar kleine Zusatzinfos, die man dem BM Forum entlocken kann: ein relativ frischer Dev ist mit von der Partie. Dieser hatte kurz nach erscheinen von Black Mesa das Level, das aus dem Spiel geschnitten wurde (On A Rail), als eigenständige Mod für die Mod (lol) auf Moddb veröffentlicht. Wahrscheinlich werden diese in der Steamversion hinzugefügt.

Xen wird laut Aussagen der devs definitiv auch für die kostenfreie Version kommen. Ausserdem werden in der Steamversion auch die Achievments als Steams-Achivs verfügbar sein (plus wahrscheinlich einiger neuer)..

Und seit einigen Tagen sind auf Steam schon offizielle Black Mesa Avatare für das eigene Profil verfügbar.
Post 19.11.2013, 20:29 Uhr
# 11
Alryx
ON
Danke für die zusätzlichen Infos, dj-corny ;)

Schade, dass es seitens des BM-Teams keine Auflistung/Erläuterung gab, welche Vorteile die "volle Source-Engine-Lizenz" mit sich bringt.
Aber wird früher oder später sicher noch folgen.
Post 19.11.2013, 20:34 Uhr
# 12
dj-corny
ON
Zitat:
Original von Alryx

Danke für die zusätzlichen Infos, dj-corny ;)

Schade, dass es seitens des BM-Teams keine Auflistung/Erläuterung gab, welche Vorteile die "volle Source-Engine-Lizenz" mit sich bringt.
Aber wird früher oder später sicher noch folgen.


Wird sicher noch kommen... Momentan dürfen sie laut Vertrag mit Valve noch nicht allzu viel verraten - beispielsweise welche Engine genau verwendet wird.

Achso, noch etwas: laut devs sind die kostenlose und die Steamversion technisch absolut gleich. Bedeutet, dass auch die kostenfreie Version ein dickes Engine-Update bekommen wird.
Post 19.11.2013, 20:40 Uhr
# 13
Drakon
ON
Es richtet sich erst mal nach dem Preis.

Klar keine Frage, die mod ist qualitativ hochwertig, jeder der was anderes behauptet ist nicht normal.

Ich finds nur seltsam, das erst all die Jahre "kostenlos" gesagt wurde und jetzt heißt es doch kostenpflichtig xD. Aber wie gesagt, qualität stimmt und wenn der Preis nicht sau hoch ist, passts ^^.
Post 19.11.2013, 20:47 Uhr
# 14
Bindal
ON
Danke, verzichte. War vom Mod schon extrem enttäuscht, da gebe ich nicht extra Geld aus für.
Post 19.11.2013, 21:39 Uhr
# 15
FireStar
ON
Kauf es mir irgendwann wenn es vergünstigt wurde. Mir hatte BM irgendwie nicht so gefallen.
Post 19.11.2013, 21:49 Uhr
# 16
eL-Falso
ON
Nehmt mein Geld ihr habt es verdient BM-Team :)
Post 19.11.2013, 21:52 Uhr
# 17
Kaibear
ON
Zitat:
Original von Alryx

Andererseits sind kommerzielle Projekte mitunter weniger detailverliebt, als nicht-kommerzielle...wäre bei dem Team (oder generell bei "Fan-Moddern") aber vermutlich kein Grund zur Sorge.

Werd's mir kaufen!...bis zu wieviel ich dafür löhne, hängt vom Ergebnis ab.


Ich glaube, dass man in dieser Hinsicht bei diesen Jungs keine Sorgen haben muss. Die haben sich (inoffiziell) das Credo gesetzt absolute Spitzenqualität zu liefern und das zeichnet sich ja in der kompletten Historie dieser Mod aus.

Ich werd dafür gerne Zahlen, die Mod war genial aufgebaut.
Was ich vielleicht für alle Beteiligten am besten halten würde, wäre so eine optionale Kiste auf Steam, ähnlich des Humble Bundles:

- Wähle was du zahlst
plus zusätzlich die Option "Kostenfrei"

Wenn es zumindest um Mods geht, fände ich das ne schicke Sache. So kriegt man zusätzlich Feedback der Fans. Wenn für alle der Preis ist und es für die Engine und zusätzlich die Entwickler ist, dann wird das ja auch nicht immens. Gibt ja genug Tausendspieler die drauf warten und frolocken!
Post 19.11.2013, 22:28 Uhr
# 18
Zeatoh
ON
Hab extra die mod nur angespielt und mir hat sie sehr gefallen, wenn das kostenflichtige produkt auch noch lokalisiert wird ( DE ) zu einen angemessenen preis wird sie sofort gekauft :D
Post 19.11.2013, 22:50 Uhr
# 19
fsp
ON
Warst nicht du es Trineas der behauptet hat dass sowas nie möglich wäre?

http://www.gamestar.de/community/gspinboard/sho...ad.php?p=14978579#post14978579
Post 20.11.2013, 00:18 Uhr
# 20
Blowfish
ON
Über das Gameplay kann man sich streiten, viele sind davon enttäuscht. Klar es ist nicht HL1, aber anders heißt nicht unbedingt schlechter. Ist für mich eine reine Geschmackssache, ich mags. Was man aber mit Sicherheit sagen kann ist das BM unglaublich schön aussieht. Die Detailverliebtheit und auch das Design der Level sind beispiellos für eine Mod. Bei mir kam beim Durchspielen, tatsächlich das alte gute HL feeling auf. Noch dazu kam, das ich fast doppelt so lange für das Spiel gebraucht habe einfach weil ich alle 2 Meter stehen geblieben bin um mir alles genau anzuschauen.^^
Aus diesem Grund werde ich das Spiel auch finanziell unterstützen. 8 Jahre harte und gute Arbeit sollten gewüdigt werden.
Post 20.11.2013, 00:19 Uhr


Seiten (3):  [1] 2 3 »


Du musst dich einloggen, um Kommentare schreiben zu können

Du hast nicht die erforderlichen Rechte einen Kommentar zu schreiben.
Solltest du eine Account-Strafe haben, findest du nähere Informationen in deinem Profil unter Verwarnungen.


FB | Tw | YT | G+ | SC
WERBUNG
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Wann denkst du erscheint die Mod Black Mesa?
   
   
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 38 Benutzer online. Davon sind 5 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?