HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
HL PORTAL
FORUM
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 54.230.165 Visits   ›› 18.234 registrierte User   ›› 35 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    NEWS 

Dota 2

Update mit neuem Helden, Free2Play bestätigt

21.04.2012 | 00:00 Uhr | von ultio
4.389 Hits
17 Kommentare
1 viewing
Nachdem Valve in der letzten Woche nach dem Firmenurlaub auf Hawaii ein eher übersichtliches Update veröffentlicht hat, wurde diese Woche wieder ein neuer Held veröffentlicht. Dabei handelt es sich um Brewmaster, welcher in der Lage ist, sich in drei unabhängige Einheiten aufzuteilen, welche jeweils Erde, Sturm und Feuer repräsentieren und dementsprechende Fähigkeiten besitzen. Wie immer befindet sich unterhalb der News ein Video, welches den Helden und seine Fähigkeiten genauer vorstellt.


Ansonsten fällt das Update recht unspektakulär aus. Wie dem Changelog zu entnehmen ist, gab es kleinere visuelle Anpassungen, Fehlerbehebungen und weitere Verbesserungen an den Bots. Letztere nutzen nun zum Beispiel auch den Kurier für Gegenstände, welcher eigentlich einen elementaren Bestandteil des Gameplays darstellt, bis jetzt aber von ihnen (fast) völlig ignoriert wurde.

Eine recht große Neuigkeit ist jedoch, dass Gabe Newell in einem Interview mit der Website sevendaycooldown.com nun bestätigt hat, dass Dota 2 kostenlos werden wird. Dieser Schritt war bereits absehbar, besonders da sich im Spiel bereits Shop-Inhalte zeigen - wir berichteten letzte Woche - dennoch blieb eine offizielle Bestätigung bis jetzt aus. Gleichzeitig spricht Gabe Newell aber auch über die Belohnung von Community-Mitgliedern, die Dinge tun, die besonderen Wert für den Rest der Community haben, er nennt das ganze "Free to Play mit einem Twist". Dazu sagt er, dass er kein Spiel kenne, bei dem eine solche Art von Free to Play bisher in anderen Spielen existiert, was das Ganze mehr ein Experiment macht - für Valve ist dies aber auch nichts Untypisches.

Dota 2

Genre: Echtzeit-Strategiespiel
Engine: Source
Entwickler: Valve
Publisher: Valve
Release: 09.07.2013
Plattform: PC, Mac, Linux

Kommentare (17)
Kommentar schreiben | Erweiterten Kommentar schreiben | Kommentare im Forum Seiten (1):  [1]


# 1
Start
ON
R.I.P Dota 2
Post 21.04.2012, 01:02 Uhr
# 2
--JoKeR--
ON
es lebe dota 2
Post 21.04.2012, 01:13 Uhr
# 3
SolidFake
ON
op ^^
Post 21.04.2012, 02:12 Uhr
# 4
creatzs
ON
Yay, wir dürfen uns auch noch mehr Russen freuen welche sich verweigern ein Wort Englisch zu reden.
Post 21.04.2012, 03:52 Uhr
# 5
CreatorX
ON
Damit sollte auch das System, mit dem Leaver bestraft werden sollen, eher unbrauchbar werden. Kommt man auf solch eine Liste, erstellt man sich einfach einen neuen Account.
Post 21.04.2012, 09:08 Uhr
# 6
Hofler
ON
Sollte das Matchmaking gut funktioniren sind Leaver, die immer neue Accounts erstellen kein Problem, da wenn man ein paar Spiele gespielt hat, man nicht mehr mit solchen Leuten zusammenspielt!
Post 21.04.2012, 09:18 Uhr
# 7
DiePoente
ON
Zitat:
Original von Start

R.I.P Dota 2


Jetzt wartet doch ab, mal sehen wie das Belohnungssystem funktioniert.

Zitat:
Original von CreatorX

Damit sollte auch das System, mit dem Leaver bestraft werden sollen, eher unbrauchbar werden. Kommt man auf solch eine Liste, erstellt man sich einfach einen neuen Account.


Arbeitet Valve nicht an einem System, mit dem man solche Leute verfolgen kann, die einfach weitere Accounts erstellen?
Post 21.04.2012, 09:26 Uhr
# 8
K3nny
ON
das Game ist jetzt schon dank den Russen unspielbar.
das ist keines falls ausländerfeindlich gemeint das Problem ist nur das die Russen:
1. Nicht mit Leuten Teamwork machen die nicht russisch reden.
2. sie reden kein englisch.
3. Sich sehr oft asozial gegenüber nicht russischen Mitspielern verhalten.
Post 21.04.2012, 09:34 Uhr
# 9
djpromise
ON
Zitat:
Original von K3nny

das Game ist jetzt schon dank den Russen unspielbar.
das ist keines falls ausländerfeindlich gemeint das Problem ist nur das die Russen:
1. Nicht mit Leuten Teamwork machen die nicht russisch reden.
2. sie reden kein englisch.
3. Sich sehr oft asozial gegenüber nicht russischen Mitspielern verhalten.


Das ist aber bei L4D 1+2 genauso :/ ... man kann mit allen Ländern gut zusammen spielen (z.B. letztens ein Spiel mit Japaner, Bulgare, Malaysia gehabt und war super Teamwork) aber der Großteil der Russen verstehen das mit dem Teamwork nicht und macht lieber TK's ... (es gibt auch AUSNAHMEN wo es gut klappt aber es ist doch sehr auffällig das man mit jeder anderen Nation besser zusammen zocken kann)

@News: Free2Play war bereits absehbar, finde ich auch völlig okay. Im Gegensatz zu vielen anderen finde ich das F2P-System von TF2 auch nicht schlecht sondern eher gut für das Game, um neue Spieler zu gewinnen (und wir haben irgendwann alle mal als noobs angefangen)
Post 21.04.2012, 10:04 Uhr
# 10
Euphoria
ON
Naja ich denke mal es wird kein so großes Problem darstellen. Die Server werden sicherlich ausgebaut und da wird es sicher Server in und für Russland geben.

Und wie schon erwähnt wenn Matchmaking funktioniert sollte es keine Probleme mit solchen Leuten geben, da man irgendwann aufsteigt und die Leute mit ihresgleichen spielen.
Post 21.04.2012, 10:24 Uhr
# 11
flupschy
ON
Solange es keinen IQ Test oder eine korrekte Altersbeschränkung für Dota2 geben wird, werde ich es nicht spielen.
Da kann es noch so kostenlos sein wie es will. Ich möchte Spaß haben und mich nicht unnötig aufregen, egal aus welchem der tausend Gründe GEGEN Free2Play.
Die Beta ist so schon ein Witz und nur zum Datensammeln geeignet.

Ich finde Dota2 hat noch nichts, was es woanders nicht gibt oder macht etwas "besser"... end of story
Post 21.04.2012, 12:54 Uhr
# 12
PeacemakerGER
ON
ONT:
War klar bei so vielen Beta-Invites. Die haben sich quasi die Option fürs "richtige" Verkaufen selbst abgegraben. Naja aber schlecht finde ich es jetzt aufs erste nicht. Wen man ordentlich zocken will, brauch man so oder so ein Clan, F2P hin oder her.

OFFT:
@IQ-Tester, USKler und Russenbasher:

Post 21.04.2012, 13:46 Uhr
# 13
MilkFreeze
ON
Was haben denn alle gegen die Russen? Ich kann das nicht nachvollziehen. Es gibt genauso viele deutsche Idioten, die sofort anfangen Deutsch zu labern, sobald 2 sich finden. Das ist genau das selbe... nervt mich mindestens genauso.

P.S.: Ich mag Russland. Einige der besten Romane der letzten 20 Jahre kommen von dort. :)
Post 21.04.2012, 14:28 Uhr
# 14
Euphoria
ON
@PeacemakerGER
Hat mit den Invites nichts zu tun.
Es gibt/gab viele Spiele wo viele Leute eingeladen wurden, oder gar eine Open Beta statt fand, aber Spiele am Ende was kosteten ;)
Post 21.04.2012, 16:42 Uhr
# 15
s3m1h-44
ON
Weiß einer schon Bescheid, ob es schono Rikimaru bei Dota 2 gibt als Held? Das war mein Lieblingsheld bei Dota 1 damals! :)
Post 21.04.2012, 19:32 Uhr
# 16
ilv
ON
Zitat:
Original von s3m1h-44

Weiß einer schon Bescheid, ob es schono Rikimaru bei Dota 2 gibt als Held? Das war mein Lieblingsheld bei Dota 1 damals! :)


Jop, gibt's. Hier ein paar bewegte Bilder :P
Post 21.04.2012, 19:46 Uhr
# 17
Euphoria
ON
Rikimaru war einer der ersten Helden :)
Post 21.04.2012, 20:39 Uhr


Seiten (1):  [1]


Du musst dich einloggen, um Kommentare schreiben zu können

Du hast nicht die erforderlichen Rechte einen Kommentar zu schreiben.
Solltest du eine Account-Strafe haben, findest du nähere Informationen in deinem Profil unter Verwarnungen.


FB | Tw | YT | G+ | SC
WERBUNG
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Das Half-Life Portal ist zehn Jahre alt. Wie bist du auf die Seite gestoßen?
   
   
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 35 Benutzer online. Davon sind 4 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?