HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
HL PORTAL
FORUM
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 73.205.663 Visits   ›› 18.323 registrierte User   ›› 13 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    NEWS 

Steam Controller

Steam Controller vorgestellt

27.09.2013 | 19:00 Uhr | von Trineas
12.720 Hits
65 Kommentare
1 viewing
Wie bereits am Mittwoch angedeutet, hat Valve heute einen eigenen Controller angekündigt und dieser ist völlig anders als alles was man bisher etwa aus dem Konsolenbereich kennt. Es existieren weder Thumbsticks noch ein Steuerkreuz. Gleichzeitig behauptet Valve, dass die Eingabemethode so präzise ist, dass das Gamepad bei jedem bisher über Steam veröffentlichten Spiel zum Einsatz kommen kann, auch wenn es nur für Maus und Tastatur konzipiert wurde. Nicht zufällig zeigt die Symbolgrafik auf der Seite wie ein klassisches Strategiespiel damit gesteuert wird.



Doch wie funktioniert es? Auf beiden Seiten sind hochauflösende runde Trackpads angebracht, die mit den Daumen bedient werden. Diese können auch gedrückt werden, womit sie als eigener Button fungieren. Die Auflösung entspricht ungefähr die einer Maus am Desktop-PC, was eine viel genauere Steuerung bei Spielen wie Ego-Shooter bieten soll. Doch Präzision alleine genügt nicht, Tests haben ergeben, dass auch physisches Feedback notwendig ist und eine simple "Rumble"-Funktion nicht ausreicht. Aus diesem Grund wurden in den Steam Controller eine neue Generation von super-präzisen, dual-linearen Aktuatoren zum haptischen Feedback eingebaut.

Dabei handelt es sich um kleine, starke Elektromagneten, die in der Lage sind eine ganze Reihe an haptischen Wahrnehmungen zu ermöglichen und den Nutzern damit Ingame-Informationen wie Geschwindigkeit, Wegbegrenzungen, Schwellen, Texturen, Aktionsrückkopplungen oder ähnliches zu vermitteln. In der Mitte des Gamepads befindet sich außerdem ein berührungsempfindliches Display, das ebenfalls als Button fungiert und über das die Entwickler zusätzliche Informationen und Menüs anzeigen lassen können.

Auch der Controller ist als offenes Projekt geplant und Nutzer werden ermutigt ihn zu "hacken" und selbst auf neue Anwendungsmöglichkeiten zu stoßen. Valve möchte dafür auch die notwendigen Tools veröffentlichen. Wie auch bei den Valve-eigenen Steam Machines, werden 300 Stück davon in der Hardware-Beta verlost. Und was ist mit Spielern, die absolut kein Gamepad verwenden möchten und mit Maus und Tastatur vollends zufrieden sind? "Wir sind glücklich, wenn Sie glücklich sind, also nutzen Sie ruhig weiterhin die Eingabemethode, die für Sie Sinn macht. Machen Sie sich keine Sorgen, wir werden Sie nicht sitzenlassen. Auch wir lieben Mäuse und Tastaturen."

Kommentare (65)
Kommentar schreiben | Erweiterten Kommentar schreiben | Kommentare im Forum Seiten (4):  [1] 2 3 4 »


# 1
Axemen210
ON
Der sieht ziemlich....besonders aus xD
Post 27.09.2013, 19:01 Uhr
# 2
Jan2011
ON
valve shut up and take my money xD
Post 27.09.2013, 19:04 Uhr
# 3
Bindal
ON
Zitat:
Original von Axemen210

Der sieht ziemlich....besonders aus xD


Hauptsächlich besonders tasten-arm. Normale Controller haben neben zwei Sticks noch ein Steuerkreuz, vier Front-Tasten, vier Schultertasten, Start, Select und die Sticks an sich als tasten.

Steuerkreuz fehlt in diesem Fall komplett und Positionung von den Front-tasten A, B, X und Y ist zu unkonventionell für meinen Geschmack.
Post 27.09.2013, 19:04 Uhr
# 4
Freak34
ON
Sorry, absolut hässliches Teil.
Post 27.09.2013, 19:07 Uhr
# 5
[CIA]6339
ON
Teil 1-2-3... Wir kündigen an, dass wir demnächst etwas vorstellen, wovon wir in der Zukunft mehr erzählen werden... bla...
Post 27.09.2013, 19:09 Uhr
# 6
Timmy
ON
Schöner Controller! Ich bin auf die Praxistauglichkeit gespannt.
Post 27.09.2013, 19:09 Uhr
# 7
Freak34
ON
Zitat:
Original von [CIA]6339

Wir kündigen an, dass wir demnächst etwas vorstellen, wovon wir in der Zukunft mehr erzählen werden... bla...


+1
Post 27.09.2013, 19:09 Uhr
# 8
pepper00
ON
Solange er Euro Truck Simulator 2 unterstützt.
Post 27.09.2013, 19:10 Uhr
# 9
Remake...?
ON
Naja, kann mir nicht vorstellen, dass man damit genau so gut zocken kann wie mit Tastatur und Maus. Man muss ja trotzdem den Daumen von der "Maus" oder "WASD" nehmen um einen der Knöpfe neben dran zu nutzen. Bei Tastatur und Maus muss man das nicht (ganz).
Post 27.09.2013, 19:12 Uhr
# 10
MilkFreeze
ON
Zitat:
Original von Bindal

Zitat:
Original von Axemen210

Der sieht ziemlich....besonders aus xD


Hauptsächlich besonders tasten-arm. Normale Controller haben neben zwei Sticks noch ein Steuerkreuz, vier Front-Tasten, vier Schultertasten, Start, Select und die Sticks an sich als tasten.

Steuerkreuz fehlt in diesem Fall komplett und Positionung von den Front-tasten A, B, X und Y ist zu unkonventionell für meinen Geschmack.


Tasten: Die beiden Bumper-Paare, A, B, X, Y, die beiden Touchpads, das Touchdisplay, die beiden innenliegenden Trigger plus die drei Tasten in der Mitte.
Macht 15 Tasten + Touch-Display. oder hab ich mich verzählt?

Über die Anordnung kann man sich streiten, aber dafür kann man die Trigger und die Bumper immer gut erreichen.

Bleibt noch das D-Pad, das fehlt. Mal schauen.
Ich würds gern mal für ein paar Spiele ausprobieren, bevor ich darüber final urteile.
Post 27.09.2013, 19:14 Uhr
# 11
de4gLe
ON
Hat auch nur einer von euch die ganze Seite gelesen? Es ist nen Prototyp und die Community kann mitgestalten beim Aussehen.

Also ich bin sehr gespannt! Was man da liest klingt sehr spannend.
Post 27.09.2013, 19:14 Uhr
# 12
DrSnuggle
ON
Das potentielle Half-Life 3 wird sich an dem Ding ausrichten, das hab ich erwartet und befürchtet.
Natürlich wird es später heißen, wer mit Tastatur und Maus spielen will, kann das ohne Probleme machen.
Doch der Controller wird sich wie ein roter Faden an vielen Ecken und Kanten bemerkbar machen. Darauf wette ich.
Post 27.09.2013, 19:14 Uhr
# 13
SgtFopper
ON
SteamOS, Steam Machines und nun der Steam Controller. Eine "PC-Spielekonsole", von der ich schon seit mehreren Jahren geträumt habe. Danke Valve, ich bin gespannt auf 2014! :-)
Post 27.09.2013, 19:15 Uhr
# 14
Insidius
ON
Ich bin ein zufriedener Steam-Nutzer und nutze zufrieden meine Maus und Tastatur. Ich will keinen Controller?
Sie können einen Satz nicht einfach in eine Frage umwandeln, in dem Sie ihn schlicht mit einem Fragezeichen beenden. Aber wir sind glücklich, wenn Sie glücklich sind, also nutzen Sie ruhig weiterhin die Eingabemethode, die für Sie Sinn macht. Machen Sie sich keine Sorgen, wir werden Sie nicht sitzenlassen. Auch wir lieben Mäuse und Tastaturen.
Post 27.09.2013, 19:17 Uhr
# 15
[CIA]6339
ON
Oh Mann, ich altmodischer Kerl, ich bleibe besser bei meinem PC mit 27"-TFT direkt vorm Kopp, bei meiner Maus und WASD und HLDM und dann anne Omme, uffe 12 und inne Fresse...

*ernstgemeint*
Post 27.09.2013, 19:18 Uhr
# 16
Black Tequila
ON
Zitat:
Original von [CIA]6339

Oh Mann, ich altmodischer Kerl, ich bleibe besser bei meinem PC mit 27"-TFT direkt vorm Kopp, bei meiner Maus und WASD und HLDM und dann anne Omme, uffe 12 und inne Fresse...

*ernstgemeint*


Der Bildschirm in deinem Profil hat aber nur 24 Zoll *anmerk* ;))
Post 27.09.2013, 19:22 Uhr
# 17
DrSnuggle
ON
Zitat:
Original von Insidius

Ich bin ein zufriedener Steam-Nutzer und nutze zufrieden meine Maus und Tastatur. Ich will keinen Controller?
Sie können einen Satz nicht einfach in eine Frage umwandeln, in dem Sie ihn schlicht mit einem Fragezeichen beenden. Aber wir sind glücklich, wenn Sie glücklich sind, also nutzen Sie ruhig weiterhin die Eingabemethode, die für Sie Sinn macht. Machen Sie sich keine Sorgen, wir werden Sie nicht sitzenlassen. Auch wir lieben Mäuse und Tastaturen.


Die Einflüsse neuer Eingabemethoden bzw. anderer Plattformprioritäten auf ein Spiel haben sie ja schon mit Portal 2 demonstriert.
Post 27.09.2013, 19:23 Uhr
# 18
Mator
ON
Ich bin neugierig, wie lange es bei Erfolg des Controllers dauert, dass andere Unternehmen auch solche Controller bauen...
Post 27.09.2013, 19:29 Uhr
# 19
Razer42
ON
Es sieht auf den Bildern etwas hässlich aus, wobei das Reallife Bild um einiges besser wirkt. Man sollte sich aber auch bewusst machen, dass es nicht wichtig sein sollte wie der Controller aussieht. Viel mehr bin ich darauf gespannt wie man damit Maus und Tastatur ersetzen sollte und was die Community drauf macht
Post 27.09.2013, 19:32 Uhr
# 20
NetroX
ON
Ich muss zugeben, dass das alles sehr interessant ist.
Aber bis auf das SteamOS kam da jetzt nichts unerwartetes.
Das mit den Timern und alle zwei Tage eine weitere Enthüllung, hätten die sich echt sparen können.
Post 27.09.2013, 19:35 Uhr


Seiten (4):  [1] 2 3 4 »


Du musst dich einloggen, um Kommentare schreiben zu können

Du hast nicht die erforderlichen Rechte einen Kommentar zu schreiben.
Solltest du eine Account-Strafe haben, findest du nähere Informationen in deinem Profil unter Verwarnungen.


FB | Tw | YT | G+ | SC
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Half-Life: Alyx in VR - was hälst du davon?
   
   
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 13 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?