HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
HL PORTAL
FORUM
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 71.991.564 Visits   ›› 18.326 registrierte User   ›› 11 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    NEWS 

Entwickler

Valve hat einen Publisher: EA

19.07.2005 | 00:00 Uhr | von Koraktor
15.714 Hits
83 Kommentare
1 viewing
Nach der Trennung von Publisher Vivendi, lief in den letzten Monaten die Suche nach einem neuen Publisher auf Hochtouren. Jetzt hat man ihn in Form des Vertriebsriesen EA gefunden.

Der offiziellen Mitteilung ist zu entnehmen, dass die ersten Spiele, die von EA veröffentlicht werden, eine "Game of the Year"-Version von Half-Life 2 (HL2, CS:S, HL2:DM, HL:S) sowie die Xbox-Version von Half-Life 2 sein.
Außerdem erscheint eine Art Multiplayer-Packung mit dem Titel CS:S, obwohl auch HL2:DM und DoD:S darin enthalten sein werden.

Hier die komplette Pressemitteilung:

Zitat:
EA UND VALVE GEHEN PARTNERSCHAFT EIN

Half-Life 2 und Counter-Strike: Source werden von EA vertrieben.

Köln, 18. Juli 2005 –Electronic Arts und das Entwicklerstudio Valve gehen eine mehrjährige Partnerschaft ein. Die ersten beiden Spiele, die gemeinsam diesen Herbst veröffentlich werden, sind die Half-Life 2: Game of the Year Edition und Counter-Strike: Source für PC. Zudem wird Half-Life 2 für die Xbox im ab Oktober 2005 weltweit von EA veröffentlicht und vertrieben.

Tom Frisina, Vice President und General Manager EA Partners dazu: „Das Ziel von EA Partners ist es Partnerschaften mit den besten Studios aufzubauen, die Entwickler zu unterstützen und ihre Spiele einem großen Publikum zugänglich zu machen. Wir betrachten Half-Life und Counter-Strike als zwei der besten Spiele-Franchises aller Zeiten. Wir sind hocherfreut, dass wir diese herausragenden Spiele, allen Spielern anbieten können.“

„EA ist weltweit führend, wenn es darum geht, die besten Spiele auf allen Plattformen auf den Markt zu bringen“, so Gabe Newell, Gründer und Präsident von Valve. „Von Half-Life konnte Valve seit der Veröffentlichung 1998 über 18 Millionen Exemplare verkaufen. Durch die Kombination von EAs unerreichter Organisationsstruktur und Vertriebserfahrung sowie Valves preisgekrönten Entwicklungsteams, werden wir noch mehr Spieler mit noch besseren Spielen erreichen.“

Half-Life: 2 Game of the Year Edition ist eine Spezialauflage des Bestsellers, das folgende Titel beinhaltet: Half-Life 2, Counter-Strike: Source, Half-Life 2: Deathmatch und Half-Life: Source.

Counter-Strike: Source katapultiert das weltweit erfolgreichste Online-Actionspiel dank der Source-Technologie in die technische und spielerische Zukunft. Neben einer brillanten Grafik, überarbeiteten Versionen der klassischen Counter-Strike Karten sowie brandneuen Karten bietet das Spiel auch die Möglichkeit offline mit intelligenten Bots zu spielen. Das Paket enthält zudem Half-Life 2: Deathmatch und Day of Defeat: Source.

Half-Life 2 für die Xbox definiert das Action-Genre für Konsolen neu und bietet einen vorher nicht gesehenen Grad an Realismus. Auf Basis der Source-Technologie wurden für das Spiel ausgefeilte Charaktere, eine herausragende künstliche Intelligenz sowie eine beeindruckende Grafik und Physik entwickelt.

Weitere Informationen über EA sind unter www.electronicarts.de und über Valve unter www.valvesoftware.com zu finden.

About Electronic Arts

Electronic Arts (EA), headquartered in Redwood City, California, is the world's leading interactive entertainment software company. Founded in 1982, the company develops, publishes, and distributes interactive software worldwide for videogame systems, personal computers and the Internet. Electronic Arts markets its products under four brand names: EA SPORTS™, EA™, EA SPORTS BIG™ and POGO™. In fiscal 2005, EA posted revenues of $3.1 billion and had 31 titles that sold more than one million copies. EA's homepage and online game site is www.ea.com. More information about EA's products and full text of press releases can be found on the Internet at http://info.ea.com.

About Valve

Valve is an entertainment software and technology company founded in 1996 and based in Bellevue, Washington. The company’s debut title, Half-Life®, has won over 50 Game of the Year Awards and was named "Best PC Game Ever" in the November 1999, October 2001, and April 2005 issues of PC Gamer, the world's best-selling PC games magazine. Valve’s portfolio of entertainment titles also includes Counter-Strike, Day of Defeat, and Team Fortress®. This portfolio of titles accounts for over 18 million retail units sold worldwide, and Valve games account for over 88% of the PC online action market. In addition to producing best selling entertainment titles, Valve is a developer of leading-edge technologies, such as the Source game engine and Steam™, an electronic distribution platform for the delivery and management of digital content. Today, Valve is composed of over 80 of the industry's leading artists, programmers, and writers. In the company's nine-year history, it has risen from "unlikely new entry" to industry leader, producing a string of best selling and critically acclaimed PC entertainment products and technologies.

© 2005 Valve Corporation. All rights reserved. Valve, Half-Life, Day of Defeat, Team Fortress, Counter-Strike, Source and Steam are trademarks and/or registered trademarks of Valve Corporation. Electronic Arts, EA, EA SPORTS, EA SPORTS BIG and POGO are trademarks or registered trademarks of Electronic Arts Inc. in the U.S. and/or other countries. Xbox is either a registered trademark or trademark of Microsoft Corporation in the U.S. and/or other countries. All other trademarks are property of their respective owners.


Wollen wir nur hoffen, dass sich Valve nicht von der umstrittenen Verkaufs- und Supportpolitik von EA anstecken lässt.

Kommentare (83)
Kommentar schreiben | Erweiterten Kommentar schreiben Seiten (5):  [1] 2 3 ... 5 »


# 1
Koraktor
ON
Vielen Dank an die vielen Einsender dieser News.
Post 18.07.2005, 23:22 Uhr
# 2
Killerratte
ON
NEEEIIIIIIN, NICHT EA !!!
Post 18.07.2005, 23:27 Uhr
# 3
cenmocay
ON
EA der scheißladen,die kaufen alles auf ,in 5 jahren sind alle games EA games...zum kotzen scheiß monopole
Post 18.07.2005, 23:28 Uhr
# 4
Erasor
ON
NEEEEEEEEEEEEEEEIIIIIIN! :(
Das nenn ich einen GAU...
Post 18.07.2005, 23:29 Uhr
# 5
Koraktor
ON
Also entweder ihr postet mal richtige Kommentare oder ihr lasst es gleich. :hmm:
Post 18.07.2005, 23:33 Uhr
# 6
smash
ON
sehr sehr schlechter Scherz ... wirklich.

Aber hatte es ja schon befürchtet :(
Post 18.07.2005, 23:33 Uhr
# 7
l-vizz
ON
bald gibts dann half life 2006, cs 2007...
lecker jahreszahlen. da haben sie sich ja genau den richtigen ausgesucht :-/
Post 18.07.2005, 23:35 Uhr
# 8
7face
ON
NOOOOOOOOOOOOOOOOOO
Da wär mir ein Vertrieb über Steam ONLY lieber.

Zitat:
Original von Koraktor

Vielen Dank an die vielen Einsender dieser News.
...
Also entweder ihr postet mal richtige Kommentare oder ihr lasst es gleich. :hmm:


Na dann schreib mal wer der Einsender der News ist :cool:
Post 18.07.2005, 23:35 Uhr
# 9
krueps
ON
juhu, dieses Jahr noch HL³, nächstes Jahr HL4 und dann erwartet uns das Highlight in SAchen Multiplayer: Counter Strike 2007 :D

aber ich denk mal, das hatte gaaanz viel mit Geld zu tun.
Post 18.07.2005, 23:38 Uhr
# 10
DarkComet
ON
kotz ea, valve was tust du uns da an...
Post 18.07.2005, 23:43 Uhr
# 11
klesk
ON
Glaube nicht, dass EA so viel zu sagen hat, wie bei anderen Spieleschmieden. Valve weiß um seinen Vorteil durch Steam und der Publisher hat wesentlich weniger Macht.
Post 18.07.2005, 23:44 Uhr
# 12
psychic
ON
boah bitte nicht EA ich finds soooo scheiße....
ea baut ihr imperium aus :)
Post 18.07.2005, 23:51 Uhr
# 13
happyernst
ON
Kauf mir nix mehr im Laden...steam baby only !
Post 18.07.2005, 23:53 Uhr
# 14
LordSavage
ON
ea?
neeeeeeeeeeeeeein!
Post 18.07.2005, 23:55 Uhr
# 15
Jasiri
ON
Oh Gott.
Gut, dass es Steam gibt.

EA ist mir ein "wenig" suspekt geworden, aber solang Valve seine viel gerühmte Eigenständigkeit behält, wird wohl alles gut gehen.
Post 18.07.2005, 23:58 Uhr
# 16
Mr.T
ON
und dann verschandeln die mit ihrem riesem silberlogo alle packungen
I love you Steam :P
Post 19.07.2005, 00:26 Uhr
# 17
max power
ON
wie schnell sie alle steam wieder mögen, KLASSE

aber mal im ernst, ich glaube auch das sich valve nicht durch ea beeinflussen lässt.sie sind ja nur publisher und mehr nicht

STEAM FOREVER
Post 19.07.2005, 00:40 Uhr
# 18
powershot
ON
ohhhh wie gamelig EA hat eh schon die besten spiele dann gibs kein konkurenz voll kacke^^
Post 19.07.2005, 00:42 Uhr
# 19
scube
ON
NOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO
Post 19.07.2005, 00:44 Uhr
# 20
Metal_King
ON
Zum Heulen
Post 19.07.2005, 01:03 Uhr


Seiten (5):  [1] 2 3 ... 5 »


Du musst dich einloggen, um Kommentare schreiben zu können

Du hast nicht die erforderlichen Rechte einen Kommentar zu schreiben.
Solltest du eine Account-Strafe haben, findest du nähere Informationen in deinem Profil unter Verwarnungen.


FB | Tw | YT | G+ | SC
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Welches dieser Valve-Multiplayerspiele spielst du am häufigsten?
   
   
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 11 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?