HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
HL PORTAL
FORUM
MISC
PARTNER

TF2 Crafting

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook

›› Willkommen!   ›› 86.278.218 Visits   ›› 18.318 registrierte User   ›› 20 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    NEWS 

Half-Life 2

Happy Birthday: Half-Life 2 wird 10

16.11.2014 | 00:00 Uhr | von Trineas
10.225 Hits
36 Kommentare
1 viewing


"Rise and shine, Mr. Freeman. Rise and shine." Mit diesen Worten des G-Mans wurden heute vor genau zehn Jahren Millionen Spieler begrüßt, als sie Half-Life 2 zum ersten Mal starteten. Als Sequel zu einem der besten Spiele aller Zeiten und Vorab-Präsentationen, die wohl zu einem der größten Hypes in der Videospielgeschichte führten, konnten die Erwartungen der Fans kaum höher sein. Sie wurden nicht enttäuscht. Bis heute gibt es kein Computerspiel, das eine höhere Metascore-Durchschnittswertung erhielt als Half-Life 2, bei den VGA 2012 wurde es sogar zum Spiel des Jahrzehnts gekürt.

Doch der wohl größte Beweis für die Qualität von Half-Life 2 sind nicht die erhaltenen Awards oder Review-Scores, sondern der Wunsch und die Hoffnung vieler Fans nach einer Fortsetzung, die täglich massenhaft im Internet und speziell auch auf dieser Seite artikuliert wird. Zur Feier des Tages wird das Half-Life Portal heute Abend live auf Twitch das zweite große Abenteuer von Gordon Freeman streamen und kommentieren. Wir laden alle Leser ein, ab 20:00 Uhr mit dabei zu sein. Dabei ist es egal, ob ihr Half-Life 2 vor zehn Jahren gespielt und eure Erinnerungen auffrischen möchtet oder ihr das Spiel überhaupt nicht kennt und einfach nur wissen wollt, warum es so viele Fans hat.

HLP streamt HL2 heute live ab 20:00 Uhr

Neben dem ersten Kapitel werden wir dabei auch, wie gewünscht, Ravenholm spielen. Wer Fragen an uns hat, kann diese hier in den Kommentaren stellen oder direkt im Twitch-Chat. Das dafür benötigte Twitch-Konto könnt ihr euch, sofern noch nicht vorhanden, bereits jetzt registrieren. Wir versuchen so viele Anregungen aus der Community aufzugreifen wie möglich und hoffen auf eine rege Teilnahme. Und nun seid ihr an der Reihe: Was bedeutet Half-Life 2 für euch? Wie habt ihr das Spiel erlebt? Was hat euch begeistert und was hat euch nicht so gefallen? Teilt eure Eindrücke und Meinungen zum zehnten Geburtstag des Titels mit der Communtiy in den Kommentaren!
Umfrage:

Wann hast du Half-Life 2 zum ersten Mal gespielt?


Half-Life 2

Genre: Shooter
Engine: Source
Entwickler: Valve
Publisher: Electronic Arts
Release: 16. November 2004
Plattform: PC, Xbox 360, PS3, Mac, Linux
Kaufen: Steam | Amazon

Kommentare (36)
Kommentar schreiben | Erweiterten Kommentar schreiben | Kommentare im Forum Seiten (2):  [1] 2 »


# 1
mister-minit
ON
Ich habe Half-Life 2 natürlich als Fan damals gleich beim Release gespielt und mich über die lame Steam Freischaltung geärgert. Hatte an dem Tag noch eine Weiterbildung in der Informatik und freute mich damals auf den Abend, HL2 hab ich im Media Markt geholt. Interessant ich erinnere mich Heute noch an solche Details ;o) Wie sieht's mit Euch aus?
Post 16.11.2014, 00:48 Uhr
# 2
Lamarr
ON
Ich kann mich nur noch erinnern, es mit einem 56k-Modem installiert zu haben, was sehr langsam ging. ^^ Dann der Schock, als der Key nicht ging - ich hatte aber lediglich vergessen, dass y und z vertauscht waren wegen US-Tastaturlayout.
Und dann.. Mind Blown. Im ersten Jahr nach dem release 14 mal durchgespielt, in den weiteren Jahren noch zigmal öfters. Bis heute das beste Spiel. Die Episoden waren praktisch ein "Nachglühen" und brachten nichts wirklich substanziell Neues. Jetzt bleibt nur noch hoffen. Wohin sich die Spielewelt entwickelt hat, sehen wir ja alle. HL3 ist für mich im Moment der einzige Hoffnungsträger für einen richtigen Knaller in der Shooterwelt. Weil von Call of Duty, Battlefield, Far Cry und co. können wir den bestimmt nicht erwarten.
Post 16.11.2014, 01:15 Uhr
# 3
MrKohlenstoff
ON
...yeah!
Post 16.11.2014, 01:53 Uhr
# 4
DrSnuggle
ON
Ein großartiges Spiel und für die damalige Zeit extrem durchdacht. Unglaublich viele Dinge fügen sich zum richtigen Zeitpunkt zun fast perfekten Spielerlebnis zusammen. Manchmal Kleinigkeiten, die der durchschnittliche Spieler gar nicht bewusst wahrnimmt.

In Half-Life 2 passieren enorm wenig Dinge, deren zeitliches Auftauchen oder das generelle Vorhandensein vorher nicht genau durchdacht wurde.

In meinen Augen trägt das Spiel die Handschrift von Gabe Newell. Er hat jeden Abschnitt, jede Kleinigkeit erst abgesegnet, wenn für ihn als "Spieler!" wirklich alles gepasst hat.

Ironischerweise wird Half-Life 2 für die Spieler nachträglich leider zur großen Befangenheit. Hat es durch die Zwangsbindung mit Steam damals dessen Zündschnur gelegt. Ohne den unglaublichen Erfolg von Steam dürften wir alle längst in den Genuss von mehr Half-Life gekommen sein. Leider stellt die Spieleentwicklung für Valve vor allem aus finanzieller Sicht heute nur noch eine Nebenbeschäftigung dar.

Rein wirtschaftlich gesehen ist es letztendlich wohl nur Newell zu verdanken, dass unter dem Namen Valve überhaupt noch eine relativ große Anzahl an Spieleentwicklern arbeitet.

Und so wird das kommende Half-Life 3 hoffentlich aus einem ganz besonderen Grund entstehen: Dem Ehrgeiz von Newell.
Post 16.11.2014, 08:49 Uhr
# 5
Nephron
ON
Spielt ihr die deutsche oder die englische Version?
Post 16.11.2014, 11:00 Uhr
# 6
filL
ON
Die Tonausgabe ist englisch.
Post 16.11.2014, 11:36 Uhr
# 7
Remake...?
ON
Habs mir einen Monat später geholt, eigentlich nur weil mir meine Vettern Counter-Strike Source empfohlen haben. Am Ende hab ich mir sogar nen neuen PC gekauft nur damit ich Half-Life 2 in seiner vollen Pracht spielen konnte. :)
Post 16.11.2014, 11:54 Uhr
# 8
crowbar-
ON
Zitat:
Original von DrSnuggle

Ein großartiges Spiel und für die damalige Zeit extrem durchdacht. Unglaublich viele Dinge fügen sich zum richtigen Zeitpunkt zun fast perfekten Spielerlebnis zusammen. Manchmal Kleinigkeiten, die der durchschnittliche Spieler gar nicht bewusst wahrnimmt.

In Half-Life 2 passieren enorm wenig Dinge, deren zeitliches Auftauchen oder das generelle Vorhandensein vorher nicht genau durchdacht wurde.

In meinen Augen trägt das Spiel die Handschrift von Gabe Newell. Er hat jeden Abschnitt, jede Kleinigkeit erst abgesegnet, wenn für ihn als "Spieler!" wirklich alles gepasst hat.

Ironischerweise wird Half-Life 2 für die Spieler nachträglich leider zur großen Befangenheit. Hat es durch die Zwangsbindung mit Steam damals dessen Zündschnur gelegt. Ohne den unglaublichen Erfolg von Steam dürften wir alle längst in den Genuss von mehr Half-Life gekommen sein. Leider stellt die Spieleentwicklung für Valve vor allem aus finanzieller Sicht heute nur noch eine Nebenbeschäftigung dar.

Rein wirtschaftlich gesehen ist es letztendlich wohl nur Newell zu verdanken, dass unter dem Namen Valve überhaupt noch eine relativ große Anzahl an Spieleentwicklern arbeitet.

Und so wird das kommende Half-Life 3 hoffentlich aus einem ganz besonderen Grund entstehen: Dem Ehrgeiz von Newell.


Ich glaube die Anderen Entwickler bei Valve entwicklen auch gerne Spiele...

"Leider stellt die Spieleentwicklung für Valve vor allem aus finanzieller Sicht heute nur noch eine Nebenbeschäftigung dar."

Das Argument halte ich für lächerlich. Nur weil dich TF2, Dota 2 und CSGO nicht interessieren heißt es dass sie keine Spiele machen oder was? Andere Entwickler wie Rockstar Games machen noch weniger Spiele. Und außerdem ist schon lange durch unzählige Leaks bekannt dass sie an HL3 und L4D3 arbeiten und von Gabe Newell selbst wurde es schon sehr oft angedeuted.
Die Wartezeit auf Half-Life 3 ist frustrierend, aber deswegen dürfen wir nicht irgendwelche komischen Theorien aufstellen.
Selbst wenn Valve wirklich nur noch Profit im Sinn hat wäre HL3 Sinnvoll für sie, zumindest als Technik-Demo für die Source 2 (die auch schon bestätigt ist)
Post 16.11.2014, 12:15 Uhr
# 9
Frohman
ON
Hrhr, ich war damals noch unter 18 und musste meinen Pa (wie bei CS1.6 bzw. HL) überreden mir es zu kaufen. "Jaja, da kann man so mit Physik rumspielen (GMod) voll gut!"

Gekauft habe ichs für 19,90€ bei MediaMakrt mit allem drum & dran, sprich CSS, TF2…!!! Weiß auch nicht was bei den fianziell falsch war, aber der gelbe Sticker war noch drauf von wegen "braucht eine Internetverbindung"

Was dieses Spiel ausgelöst hat - unglaublich!
Happy Birthday favorit game!

Frohman
Post 16.11.2014, 12:46 Uhr
# 10
Newbee
ON
Na, ob Valve sich heute erbarmt etwas zu äussern?
Post 16.11.2014, 12:53 Uhr
# 11
fury
ON
Der Singleplayer war Bombe.. Der Multiplayer von HL2 leider mau (mindestens wenn man als HL1 Spieler nach HL2 wechselt).
Post 16.11.2014, 14:52 Uhr
# 12
Trineas
ON
Mich hat ehrlichgesagt weder der HL2 MP noch der HL1 MP begeistert. Deathmatch war mir immer schon zu chaotisch, hab deshalb damals auch immer schon Team Fortress Classic statt HL1:DM gespielt.
Post 16.11.2014, 15:23 Uhr
# 13
Alryx
ON
wollte eigentlich um 8 gleich reinschauen, aber wird wohl erst gg. halb 10 :/
Was schätzt ihr, wie lange die Aktion läuft?...bis um 10 oder länger?
Post 16.11.2014, 16:10 Uhr
# 14
pyth
ON
Der Stream ist auf 1,5 Stunden angelegt. Du kannst dir das ganze aber auch später als Video anschauen.
Post 16.11.2014, 16:19 Uhr
# 15
Alryx
ON
ok....danke für die Info ;)
Post 16.11.2014, 16:32 Uhr
# 16
ohyeah!
ON
bestes spiel aller zeiten. unerreicht. noch immer aufregend und faszinierend. von valve wird die gesamte serie imho unwürdig behandelt, aber darüber mache ich mir keinen kopf mehr. man kann es eh nicht ändern. konnte heute hl2 leider nicht zocken, werde mir aber euren stream anschauen. dazu habe ich mir heute noch den gesamten concerned-comic mit gordon frohman gegeben: http://www.screencuisine.net/hlcomic/ darüber hab ich mich damals immer totgelacht.. ^^
Post 16.11.2014, 17:59 Uhr
# 17
Kyle07
ON
Was soll ich denn ankreuzen, wenn ich "Einige Zeit nach dem Release" Black Mesa East bei nem Kumpel anzocken durfte, aber erst "nach der Orange Box" selbst HL2 gekauft und durchgespielt habe?^^
Post 16.11.2014, 21:44 Uhr
# 18
realist2000
ON
Der Stream war echt gelungen, der Gedankenaustausch über Stellen und Dinge im Spiel, Referenzen zum Vorgänger. Aber auch dass das Episodenformat angesprochen wurde fand ich gut.
Wenn wieder so ein Event anstehen sollte bin ich wieder dabei :)

Vielen Dank für die Arbeit die ihr euch gemacht habt und auch Lob für die hlportal-Seite
:)

Edit:
Zur Umfrage, ich habe HL2 erst einige Zeit nach dem Release gespielt, da ich selbst noch kein Internet hatte und somit Steam nicht nutzbar war.
Post 16.11.2014, 21:45 Uhr
# 19
Frohman
ON
Hehe, ja der Comic ist der Hammer! See Nicname ;)

Fand den Stream echt cool, wenn ihr das vllt sogar unter bestimmten themen öfters macht ist das aufjedenfall eine gute Abwechslung!

EDIT: Wie wäre es wenn ihr abwechselnd immer mal ne Mod zockt/vorstellt? Ich mein, ihr habt ja nicht umsonst die Datenbank ;)

Top!
Post 16.11.2014, 21:46 Uhr
# 20
HL-Burner
ON
Zitat:
Original von crowbar-

Ich glaube die Anderen Entwickler bei Valve entwicklen auch gerne Spiele...

"Leider stellt die Spieleentwicklung für Valve vor allem aus finanzieller Sicht heute nur noch eine Nebenbeschäftigung dar."

Das Argument halte ich für lächerlich. Nur weil dich TF2, Dota 2 und CSGO nicht interessieren heißt es dass sie keine Spiele machen oder was? Andere Entwickler wie Rockstar Games machen noch weniger Spiele. Und außerdem ist schon lange durch unzählige Leaks bekannt dass sie an HL3 und L4D3 arbeiten und von Gabe Newell selbst wurde es schon sehr oft angedeuted.
Die Wartezeit auf Half-Life 3 ist frustrierend, aber deswegen dürfen wir nicht irgendwelche komischen Theorien aufstellen.
Selbst wenn Valve wirklich nur noch Profit im Sinn hat wäre HL3 Sinnvoll für sie, zumindest als Technik-Demo für die Source 2 (die auch schon bestätigt ist)


Ich sehe es ähnlich wie DrSnuggle, Spieleentwicklung ist schon lange nicht mehr Valves Kernkompetenz. Ein HL3 wird sich Gabe aufheben, bis er damit einen richtigen geilen neuen Knaller rausbringen kann. So wie damals HL1 und 2 Meilensteine waren.
Das wird imho aber nur z.B. in Form einer VR/Oculus Rift Sache möglich sein.
Daher kann ich mir nicht vorstellen, dass ein HL3 in den nächsten 3 Jahren erscheint.
Und ja, "Schuld" ist daran der Erfolg von Steam.

Und Ontopik: Wo sind die zehn Jahre nur geblieben? Ich habe mir HL2 allerdings erst Anfang 2006 gekauft und dann direkt mir EP1 weitergemacht.
An Ep2 2007 kann ich mich noch erinnern, da gab es eine Seite mit Countdown und da lief "The final Countdown" Ich glaube ich habe es mir jeden Abend ein paar Minuten reingezogen bis es im Oktober dann endlich rauskam.

PS: Vielen Dank an das Team von HL Portal. Habe mir den Stream gerade angesehen, schöne Erinnerungen.
Post 16.11.2014, 22:26 Uhr


Seiten (2):  [1] 2 »


Du musst dich einloggen, um Kommentare schreiben zu können

Du hast nicht die erforderlichen Rechte einen Kommentar zu schreiben.
Solltest du eine Account-Strafe haben, findest du nähere Informationen in deinem Profil unter Verwarnungen.


FB | Tw | YT | SC
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Half-Life: Alyx in VR - was hälst du davon?
   
   
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 20 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?