HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
HL PORTAL
FORUM
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 73.034.526 Visits   ›› 18.323 registrierte User   ›› 8 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    ARTIKEL 

Interview

FakeFactory's Grafik-Mod

29.03.2007 | 16:56 Uhr | von Trineas
31.176 Hits
1 viewing
   
Seite 1 | Seite 2 | 0 Kommentare
   
FakeFactory's Cinematic Mod gehört zu den einzigartigsten Mod-Projekten die es für Half-Life 2 und Episode One gibt. Es verbessert die Optik durch hoch aufgelöste Texturen und detailierte Models. Doch wusstet ihr, dass hinter diese Grafik-Mod nur ein einziger Entwickler steht und der noch dazu Deutscher ist? Wir haben FakeFactory alias Jürgen kurz vor dem Release der neuen Version 4 zum Interview gebeten:

Könntest du dich bitte kurz den Lesern vorstellen?
  • Mein Name ist Jürgen, ich habe inzwischen das biblische Alter von 41 Jahren erreicht - zumindest biologisch. Beruflich bin ich im EDV-Bereich selbständig; hauptsächlich bei der Einrichtung und Konfiguration heterogener Netzwerkverbunde aus SUN Solaris, Apple XServe und Windows Exchange2007
Wann und vor allem wie bist du auf die Idee mit der Grafik-Mod gekommen?
  • Aus Zufall. Ich habe nie eine Mod geplant. Mehr oder weniger war der Beginn der Mod ein bisschen Rumspielerei mit den Developer-Tools der Source Engine. Ich habe irgendwann einfach mal begonnen, mein eigenes Gesicht auf das Barney-Modell zu mappen, was erstmal dazu führte, dass ich mir fast den Arsch ablachte, wie bescheuert das Ingame aussah. Da ich in Photoshop relativ bewandert bin (viele unserer Kunden sind Grafiker und Layouter - da lernt man so einiges), habe ich immer mal wieder ein wenig an den Source-Models rumgespielt. Es kam schließlich der Punkt, an dem ich eine frühe Version des Highres-Texturpacks zu hl2files uppte. Für mich überraschend war die überwiegend positive Resonanz. Und so allmählich begann ich dann weitere Elemente der Source Engine zu skinnen. Bis heute betrachte ich das übrigens eher als Zeitvertreib, weniger als ernsthafte Modifikation.
Thumbnail Thumbnail Thumbnail Thumbnail

Wieso hast du gerade Half-Life 2 ausgewählt?
  • Hauptsächlich, weil es ein hervorragendes Spiel ist, das etwas bietet, was vielen anderen Vertretern des Shooter-Genres fehlt; eine Story und eine atmosphärisch ungeheuer dichte Erzählweise. Ich kenne nur ein Game, das ähnliche Qualitäten hatte: Eine Spiel-Trilogie namens Marathon aus dem Jahr 1994 auf dem Apple Macintosh. In vielerlei Hinsicht erinnert mich Half-Life an dieses Spiel. VALVE hat mit der Half-Life Saga wirklich einen Meilenstein geschaffen und ich bin gespannt, wie sie die Geschichte zu Ende bringen. Ich hoffe mal, nicht mit einem Wimmern - sondern mit einem Riesenknall.
Was sind die wichtigsten Neuerungen die uns Version 4 bringt?
  • V4 bringt die finalen Hires-Replikas von VALVES Original-Alyx, relativ nahe am Original und garantiert ohne Makeup ;) Ein zweiter Schwerpunkt war ein nahezu komplettes Überarbeiten der Soundscripts. Obwohl die Source-Engine eigentlich keine wirklich dynamische Musikuntermalung unterstützt, konnte ich durch das Anpassen diverser Scene-Files doch zumindest den Eindruck erwecken, mit dem Ergebnis, dass die Musik nun eher nach einem Hollywood-Blockbuster klingt, als nach dem üblichen unmotivierten Techno-Gedöns, dem man sonst so im Shooter-Genre begegnet. Ansonsten sind in V4 natürlich eine Menge neuer oder überarbeiteter Texturen zu sehen.
Könntest du kurz erklären, wie du vorgehst, wenn du beispielsweise Alyx ein neues Outfit verpasst?
  • Zuerst einmal hole ich mir Anregungen aus dem Netz, vorzugsweise aus Galerien wie 3dsociety.org oder radiosity. Ich versuche, möglichst detaillierte Screenshots von Outfits zu finden, die mir interessant/sexy/passend erscheinen und baue sie in 3dsmax nach. Ein Großteil der Outfits ist also eine Mischung aus schamloser Kopie und kreativer Abwandlung.
Lest weiter auf Seite 2 dieses Interviews und erfahrt unter anderem, ob wir auch in Zukunft, sprich in Episode Two, mit FakeFactory's Cinematic Mod rechnen dürfen. Außerdem gibt's acht weitere Screenshots der neuen Version 4!
   
  Nächste Seite »
   


FB | Tw | YT | G+ | SC
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Half-Life: Alyx in VR - was hälst du davon?
   
Super, habe ein VR-Headset und werde es spielen
100 %
Werde mir hierfür VR-Hardware zulegen
0 %
Interessiert, aber werde mir kein Equipment dafür kaufen
0 %
Kein Interesse (aufgrund von VR)
0 %
Kein Interesse (Allgemein)
0 %
   
2 Stimmen
   
Umfrage-Details
0 Kommentare
Archiv
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 8 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?