HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hl-forum.de
PORTAL
FORUM
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 72.756.082 Visits   ›› 18.323 registrierte User   ›› 14 Besucher online (0 auf dieser Seite)
23.762 Themen, 324.861 Beiträge  
    FORUM 

Thema-Ansicht


Forum > Half-Life Serie > Half-Life 3 > Half-Life Ende
Status: Offen
173 Beiträge
Letzter Beitrag Seiten (12):  « 1 ... 10 11 [12]


Autor Beitrag
# 166
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 03.01.2011
5 Beiträge
@ILLUMINAT Oh my GOD!

Das ist so AWESOME das ich es mir mehrmals durchgelesen habe :eek:
Das einzige das meiner Meinung nach nicht so gepasst hat war das die Vortigaunts
immer die Lösung fürs Problem waren.....aber egal das ist einfach so genial da will ich nicht meckern :rolleyes:
16.01.2011, 20:37 Uhr Anzeigen
# 167
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 19.12.2010
12 Beiträge
wirklich gute Geschichte
aber mir gefällt nicht das alyx stirbt
sie ist zwar am ende wieder da aber ich glaube kaum das der g-man die combine un die rebellen gegeneinander aufspielt
ich denke schon das der g-man etwas mit der combine zu tun hat aber das er der combine hilft glaube ich kaum
und das die welt wieder normal wird ist auch dumm
nach so einem krieg kann keine welt wieder normal werden
18.01.2011, 13:02 Uhr Anzeigen
# 168
Nachricht offline
Thread-Starter
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 03.07.2007
95 Beiträge
Dieser Beitrage wurde entfernt.
[Beitrag wurde 1x editiert, zuletzt von User12149 am 18.01.2011, 14:05]
18.01.2011, 14:02 Uhr Anzeigen
# 169
Nachricht offline
Shock Trooper
7.222 Punkte
Dabei seit: 28.06.2008
2.500 Beiträge
Also Zeitsprünge in die Zukunft, wie von HL1 zu HL2, finde ich nicht schlimm, da Gordon ja in Stasis ist und man ihn trotzdem nicht "verlässt", es bleibt immer aus Gordons Perspektive. Allerdings meine ich die Zeitsprünge zurück in die Vergangenheit. Das ist untypisch für Half-Life, denn ich finde, man "verlässt" in gewisser Weise Gordon, indem man die Vergangenheit spielt uns sich somit nicht mehr im "echten" Gordon befindet. Ich hoffe, ihr versteht, was ich meine.

Dass Alyx stirbt ist eigentlich eine gute Wahl. Ich fände es natürlich schade, aber rein von außen betrachtet, ist Alyx' Tod schockierend und eine Storywende, die Spieler traurig machen kann, aber auch Spannung in die Storyline bringt. Denn dann fragt sich jeder: "Wie gehts jetzt ohne Alyx weiter? Ich stehe hilflos und ohne Plan da."
Wenn man dann umherstreift und irgendwann eine Person auftaucht - am besten wohl der G-Man - die einem weiterhelfen könnte, freut man sich doch enorm.
Ich freue mich jedes Mal enorm, den G-Man zu sehen. Gespräche mit dem G-Man (besser gesagt Monologe des G-Man :P ) sind doch immer ein Highlight in Half-Life.

Zum Thema Schwarzes Loch und Katastrophe:
Ich finde es immer genial, wenn in Science-Fiction die fiktiven Elemente (z.B. Warp-Antrieb, T-Virus aus Resident Evil...) mit real existierenden, wissenschaftlichen Elementen erklärt wird. Da heißt es dann nicht, der Warp-Antrieb funktioniert "weils halt so ist", sondern es werden ansatzweise wissenschaftliche Erklärungen abgegeben.
Auf sowas stehe ich total. Verknüpfung von Science-Fiktion und Realität, besser als reine, unerklärte Fantasie.
Also ist das Schwarze Loch keine so schlechte Idee. Aber: Woher kommt das einfach so? Etwas mehr Wissenschaft fände ich super. Nur sowas zu Verknüpfen ist immer eine echte Herausforderung.
18.01.2011, 22:48 Uhr Anzeigen
# 170
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 19.12.2010
12 Beiträge
Illuminat:

Ok danke für diese gute und ausführliche antwort
jetz wo du es mir erklärt hast ist die story wirklich gut
aber ich glaube sogar das man sie noch weiter ausbauen könnte so das sie richtig gut wird aber es ist ja nur eine vermutung von dir wie das ende aussehen könnte und deswegen muss sie ja nicht so groß sein
20.01.2011, 20:31 Uhr Anzeigen
# 171
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 19.12.2010
12 Beiträge
und ich glaube wirklich das du recht hast weil woher weiß die combine sonst so genau wo die rebellen sind.Irgendjemand muss es ihnen ja verraten haben
der g-man oder vielleicht rebellen die jetzt mit der combine kämpfen um nicht getötet zu werden.
20.01.2011, 20:37 Uhr Anzeigen
# 172
HLP - Redakteur
Nachricht offline Moderator
Shock Trooper
7.938 Punkte
Dabei seit: 02.10.2006
2.989 Beiträge
Die Grundzüge dieser Story sind echt grandios, das muss man dir lassen. Damit könnte ich mich echt gut anfreunden.
06.02.2011, 00:16 Uhr Anzeigen
# 173
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 17.08.2010
85 Beiträge
Ich habe ihn gesehen. Mit meinen eigenen Augen gesehen. Und selbst dann war es schwierig zu glauben. Er stand da, am Bug des Schiffes. Und dieses Ding schwebte über ihm. Es schien ihn anzusehen, obwohl es keine Augen hatte. Es schien direkt in sein Herz zu sehen.

Alyx stand keine zehn Meter vor ihm und schrie. Sie schrie sich die Seele aus dem Leib. Vielleicht vor Schmerzen, vielleicht vor entsetzen. Ich weiss es nicht.
In ihrer Hand befand sich eine Pistole, die sie auf ihn gerichtet hatte. Fest umklammert.

Und anstatt zu fliehen oder zu handeln, stand er einfach nur da. Wie gelähmt, stand er da, mit der Brechstange in der Hand und der zerbrochenen Brille vor seinen Füssen. Er schien sich seiner Sache todsicher zu sein. Und möge ich verdammt sein, wenn ich diese in frage stelle.

Ich selbst hätte zu gern geholfen, wenn ich die Hosen nicht bis zum Rand voll gehabt hätte. Jedoch war es nicht etwa das unheimliche Ding in der Luft das mir Angst einjagte. Nein. Es waren Alyx' entsetzliche Schreie. Sie schrie diesen einen Satz immer wieder, der mir seit dem einfach nicht mehr aus dem Kopf will und wahrscheinlich auch nicht so schnell verschwinden wird.

"Ich werde es nicht tun!"

- Die Logik könnt ihr euch selbst zusammen basteln ^^. Fearless.
24.02.2011, 02:00 Uhr Anzeigen
nach oben
173 Beiträge

Seiten (12):  « 1 ... 10 11 [12]


Gehe zu:  feed_mini Beiträge: RSS, RSS2, ATOM

Sections:  HLP  Board  Mods  Steam      Games:  HL  Op4  HLBS  HL2  HL2:Ep1  HL2:Ep2  Prtl  TF2  TFC  CS  DoD  L4D  Gunman
    USER ONLINE 
Insgesamt sind 14 Benutzer online. Davon ist 1 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?