HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
HL PORTAL
FORUM
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 52.472.733 Visits   ›› 18.183 registrierte User   ›› 54 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    NEWS 

Team Fortress 2

Infos zu Klassen, Maps, Gameplay

21.03.2007 | 00:00 Uhr | von Trineas
11.029 Hits
1 Kommentare
1 viewing
Das deutsche Spielemagazin PC Action veröffentlicht in ihrer aktuellen Ausgabe ein weltexklusives Preview von Team Fortress 2. Darin erfahren wir nicht weniger als konkrete Infos zu den Waffen, Neuheiten im Gameplay und weitere bestätigte Map-Remakes. Aber als wäre das nicht schon genug, lässt Valve auch ein exakteres Releasedate verlautbaren: Die Black Box erscheint Ende September 2007.

Zumindest falls dieser Termin gehalten werden sollte, anders als 2003, doch mit derartigen Spekulationen möchten wir uns gar nicht aufhalten. Zwar dürfen wir euch die neuen Screenshots von Team Fortress 2 aus rechtlichen Gründen nicht zeigen, dafür gibts alle relevanten Informationen aus dem Preview und dem dazugehörigen Interview kompakt zusammengefasst:

  • Allgemein

  • Es wird keine "normalen" Granaten mehr geben. Valve findet diese vereinheitlichen die unterschiedlichen Klassen zu stark.
  • Anders als in Fortress Forever werden Teleporter in Team Fortress 2 beibehalten. Auch den Munitionsspender gibt es wieder.
  • Es wird ein personalisiertes Statistik-System geben. Beispielsweise erscheint im Spiel dann ein Text wie "Hey, so gut wie heute hast du deine Klasse noch nie gespielt - weiter so!".
  • Valve hält die Klassen in anderen Spielen für einen Witz. "Was macht es für einen Unterschied ob ich ein M16 oder eine AK47-Gewehr wähle", fragt Robin Walker.
  • Es wäre technisch durchaus möglich, dass PC-, Xbox360- und PS3-Spieler gegeneinander spielen, ob es dieses Feature aber ins fertige Spiel schafft ist noch ungewiss und hängt von Sony und Microsoft ab.
  • Valve erhielt nur wenige Drohbriefe aufgrund des neuen Comic-Designs von TF2.
  • Multicore-Besitzer erhalten zusätzliche, nicht genannte, Grafikdetails.

  • Klassen

  • Der Scout kann den aus den Unreal-Spielen bekannten Double-Jump vollziehen. Er kann also in der Luft ein zweites mal springen.
  • Der Medic kann über große Entfernung Mitspieler heilen, solang Sichtkontakt besteht. Außerdem kann er sich und seinen Patienten für 10 Sekunden unverwundbar machen.
  • Jede Klasse hat eine eigene Nahkampfwaffe. Auch die Sekundärwaffe unterscheidet sich meistens. Es folgt eine Auflistung der Klassen mit ihren Haupt-, Neben und Nahkampfwaffen:
    • Scout (Aufklärer): Schrotflinte, Pistole, Baseballschläger
    • Soldier (Soldat): Raketenwerfer, Schrotflinte, Schaufel
    • Pyro (Feuerwerker): Flammenwerfer, Schrotflinte, Feuerwehr-Axt
    • Demo Man (Bombenleger): Klebebombe-Schleuderer, Granatwerfer, Zerbrochene Flasche
    • Heavy Weapon Guy: Maschinengewehr (Mini-Gun), Schrotflinte, Fäuste
    • Engineer (Pionier): Schrotflinte, Pistole, Schraubenschlüssel
    • Medic (Sanitäter): Maschinenpistole, Heilungsstrahler, Knochensäge
    • Sniper (Scharfschütze): Sniper-Gewehr, Maschinenpistole, Keule
    • Spy (Spion): Revolver, Zigarettenetui (getarnter PDA zum Wechsel der Tarnung), Messer


  • Maps & Gameplay

  • Es wird neben 2Fort auch ein Remake der TF-Map "Well" geben.
  • Komplett neue Maps gibts auch für den Spielmodus "Territoriale Kontrolle". Per Zufallsgenerator wird entschieden welcher Teil der Map erobert werden soll, je nachdem welches Team diesen Bereich besitzt nimmt es automatisch die Verteidigerrolle ein.
  • In der Map Well fahren Züge durch die Map durch, denen die Spieler besser ausweichen sollten.
  • Aus Capture the Flag wird "Capture the Documents", man muss dabei statt einer Flagge einen Aktenkoffer aus der gegnerischen Basis mitgehen lassen.
Auch Portal und Episode Two werden auf drei weiteren Seiten nochmals vorgestellt, allerdings enthalten sie bis auf das bereits oben genannte Releasedate der Black Box keine nennenswerten neuen Informationen. Und das soll sich bei Episode Two auch nicht ändern, Valve möchte bis zum Release Ende Herbst keine Informationen und Details mehr zur Half-Life 2-Fortsetzung veröffentlichen, um uns die Spannung nicht zu verderben.

Wer sich mit unserer Zusammenfassung nicht zufrieden gibt oder die neuen Team Fortress 2 Screenshots unbedingt sehen möchte, kann ab heute die neue Ausgabe der PC Action inklusive Preview kaufen. Alle anderen warten spätestens auf Ende September, denn dann erscheinen die drei Black-Box Games! (Vielleicht.)

Team Fortress 2

Genre: Ego-Shooter
Engine: Source
Entwickler: Valve
Publisher: Electronic Arts
Release: Oktober 2007
Plattform: PC, Xbox 360, PS3, Mac, Linux
Kaufen: Steam

Kommentare (1)
Kommentar schreiben | Erweiterten Kommentar schreiben Seiten (1):  [1]


# 1
Ziner
(Gast)
Liked CS than this TF2. TF2 has a lousy gameplay unlike CS or half life, I can feel the adrenaline and action on the game.
Post 20.11.2010, 02:51 Uhr


Seiten (1):  [1]


Du musst dich einloggen, um Kommentare schreiben zu können

Du hast nicht die erforderlichen Rechte einen Kommentar zu schreiben.
Solltest du eine Account-Strafe haben, findest du nähere Informationen in deinem Profil unter Verwarnungen.


FB | Tw | YT | G+ | SC
WERBUNG
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Findest du es gut, dass Valve sich mit Virtual Reality befasst?
   
   
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 54 Benutzer online. Davon sind 12 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?